Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

KalenderKalender
Fr 20 Jul 2018
Sa 21 Jul 2018
So 22 Jul 2018
Mo 23 Jul 2018
Di 24 Jul 2018
Mi 25 Jul 2018
Do 26 Jul 2018
Heute ist der 21. Jul 2018, 04:19
 Forum-Index » OOC-Ecke » World of Warcraft
Der Gildenleiter Einführungskurs
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [9 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Zuul Jan'zin
Forscherliga



"Burningwing Kundschafter"
Häuptling
<Anduri-Stamm>

Beiträge: 152
Wohnort: Booty Bay
[ Charakterinfo ]
Titel:   Der Gildenleiter Einführungskurs
Thema Beschreibung: Auf vielfachen Wunsch von Tsumaro
Verfasst am: 19. Jun 2006, 15:46 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Willkommen,Willkommen...setzen sie sich wir fangen sofort an.

1)
Sie haben eine Idee für eine Gilde? gut das haben viele...sie wollen das ihre Gilde länger als die typischen drei wochen überlebt?

*kopfnicken*

Ausgezeichnet dann nehmen sie sich ein Word dokument und los gehts, arbeiten sie folgende punkte ab.

a)Ziele und beweggründe der Gilde:
b)Hintergrund der Gilde:
c)Führungsart:
d)Verhaltensregeln und gegenseitiges umgehen:
e)image:
f)Homepage mit dazu gehörigem Forum sollte VOR der gildengründung stehen:
g)erscheinung und auftretten

alles abgearbeitet? sehr gut. weiter gehts

Was ist das wichtigste wenn sie eine Gilde gründen?
Eigeninitative ,sehen sies wies ist andere leuten scheren sich zu anfang einen scheiss um sie,das müssen sie ändern.

gründen sie die Gilde erst wenn sie definitiv zehn man haben...Mainchars..keine eigenen Twinks..ohne eine Solide Basis stirbt der Baum schon zu anfang.

Bewegen sie ihren Hintern,ihr forum ist ihnen zu leer?

Schreiben sie selbst und zwar bis ihnen die anderen das nachmachen

Die leute machen ihnen zuwenig RP?

machen sie es selbst und zwar durchgehend.

Wichtigster Punkt:
Erfüllen sie alle forderungen die sie an ihre Mitglieder stellen selbst mit besonderer sorgfalt. Sie wollen Charbögen auf ihrer HP ?Dann ist ihr Charbogen der erste der dort zufinden sein wird.

wählen sie JEDEN bewerber selbst aus oder lernen sie ihn wenigstens kennen, SIE fragen nicht im Allgemein Chat ob jemand ihrer gilde beitretten will,sie lassen sich fragen, SIE sind exklusiv ,SIE sind interessant, die leute sollten sich um SIE bemühen sorgen sie also dafür das sie dazu gründe haben. Bemühen sie sich um stehts aktuelle HP und Forums inhalte reagieren sie auf änderungen,verlinken sie sich,sein sie Up to Date.

Folgen sie ihrem Instinkt und verraten sie unter keinem umständen ihre prinzipien,wenn sie bemerken das sich ein Mitglied merkwürdig entwickelt oder ähnliches, ziehen sie konsequenzen.

äussern sie sich über ihre entscheidungen im Forum,erklären sie sich stehts.

suchen sie sich vertrauenswürdige offiziere und vertretter die die GIlde in ihrem Sinne führen können.

RENNEN SIE NIEMANDEN HINTERHER.

soweit Teil eins, sie können gehen,guten Tag
_________________
Don't feed the Forenmurloc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tsumaro Metrak
Forscherliga
Inaktiv


"Dingenswerker"



Beiträge: 356

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 19. Jun 2006, 16:26 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

*nickt und stickisiert es*

Sehr fein. Hier kann, wenn der Herr Jan'Zin nichts dagegen hat, jeder diskutieren und weitere Tipss geben. Wenn er doch was dagegen hat, dann Gnade euch euer Kult/Gott/Murloc.
_________________
Benutzt nicht das Spiel in eurer Fantasie.
Benutzt eure Fantasie im Spiel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zuul Jan'zin
Forscherliga



"Burningwing Kundschafter"
Häuptling
<Anduri-Stamm>

Beiträge: 152
Wohnort: Booty Bay
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 19. Jun 2006, 17:07 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Nur her damit,ergänzungen und tips erwünscht.
ich arbeite nich mehr vollzeit hier, ich arbeite in meiner eigenen Revue

http://www.anduri-stamm.de.vu/

besuchen sie uns.

viel spass mit dem ratgeber
_________________
Don't feed the Forenmurloc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lyndell Fordring
Forscherliga





<Heilige Inqusition>

Beiträge: 45
Wohnort: LE
[ Charakterinfo ]
Titel: Re: Der Gildenleiter Einführungskurs
Thema Beschreibung: Auf vielfachen Wunsch von Tsumaro
Verfasst am: 19. Jun 2006, 18:33 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Zuul hat Folgendes geschrieben:
...sie lassen sich fragen, SIE sind exklusiv ,SIE sind interessant, die leute sollten sich um SIE bemühen sorgen sie also dafür das sie dazu gründe haben.


Dem kann ich nicht zustimmen.
Ich selbst erachte mich viel zu schlecht im Rollenspiel um bei einer Gilde anzufragen, daher habe ich es lieber, wenn Leute aus einer Gilde auf einen zukommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zuul Jan'zin
Forscherliga



"Burningwing Kundschafter"
Häuptling
<Anduri-Stamm>

Beiträge: 152
Wohnort: Booty Bay
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 21. Jun 2006, 08:24 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ja ich höre oft das jemand von sich selbst sag er wäre ein schlechter rollenspieler. Aber mit gilden sollte es, das ist meine meinung, so sein wie mit ausbildungsstellen..niemand kommt zu einem und sagt : "werd einer von uns,wir bezahlen dir jeden Preis" wenn man selbst initative aufbringt und sich bemüht ist das tausendmal mehr wert als jedes angeworbene Mitglied. Wenn du glaubst diese Gilde wäre was besonderes und du wärst zu schlecht, würde mein ehrgeiz mich dazu treiben herauszufinden worums bei der Gilde geht,warum eben NICHT jeder genommen wird und WENN man selbst dann tatsächlich genommen wird ist das ein weit besseres gefühl als einfach nur angeworben worden zusein
_________________
Don't feed the Forenmurloc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ragnar Sturmfels
Forscherliga





<Vermächtnis des Erbauers>

Beiträge: 1235

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 21. Jun 2006, 11:37 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich würde als Spieler nicht einfach zu einer Gilde gehen und dort um eine Aufnahme bitten. Ich würde aber als Gildenleiter auch keine Spieler direkt "auf der Straße" ansprechen und bitten der Gilde beizutreten.

In der Regel ist es doch so, dass Spieler und Gilde sich irgendwo zufällig treffen und dann miteinander spielen, weil man gerade gleiche Ziele verfolgt oder auch nur gerade gemeinsam in der gleichen Kneipe hockt. Man lernt sich gegenseitig kennen. Irgendwann trifft man sich nochmal (ob zufällig oder gewollt) und merkt dann mit der Zeit, ob man irgendwie gleicher Spielgesinnung ist und zusammen passen würde. Wer dann den ersten Schritt macht und nach einer Aufnahme fragt, ist an dieser Stelle dann egal.

Was ich also sagen will: Vor einer Gildenaufnahme sollte man sich kennenlernen. Wenn man einer Gilde beitreten will, weil man zum Beispiel viel Gutes von ihr gehört hat, dann kann man als Spieler dafür sorgen, dass man der Gilde über den Weg läuft und es zu gemeinsamen Handlungen kommt. Eine mögliche Gildenaufnahme sollte erst später Thema werden.

Ansonsten: Wie Zuul schon geschrieben hat: Die Gilde sollte Prinzipien haben und der Gildenleiter sollte diese auch beispielhaft vorleben und zum Schutze dieser Prinzipien grobe Verstöße entsprechend maßregeln. Im Optimalfall wird es diese Verstöße aber nicht geben, da man vor einer Aufnahme schon prüft, ob man zueinander passt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zuul Jan'zin
Forscherliga



"Burningwing Kundschafter"
Häuptling
<Anduri-Stamm>

Beiträge: 152
Wohnort: Booty Bay
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 21. Jun 2006, 12:05 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Absolute richtig. dem is nix zu zufügen

-------------------------------------anderer punkt
Problem das ich, grade diese Tag häufig erlebe, ist das jeder Gildenleader sein will aber niemand die langzeitmotivation und das nervenkostüm besitzt das auch länger durch zuziehen
_________________
Don't feed the Forenmurloc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elunde Wildleaf
Forscherliga



"Oberhaupt der Familie Wildleaf"
Morgenstern
<Sterne im Dunkel>

Beiträge: 144
Wohnort: Wo die Jagd am vielversprechendsten ist
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 21. Jun 2006, 22:45 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Da lob ich mir doch meine Gilden, die "Töchter des Mondes" und die "Sterne im Dunkel". Da funzt alles, da stimmt die Chemie und die Gildenleitung ist Klasse (besonders Kiriya macht ihren Job hervorragend). Mit meinem Druiden bin ich irgendwann bei der Diebesgilde gelandet, nachdem ich vorher in 3(!) verschiedenen Gilden war, deren Motivation irgendwo zwischen Asbestschicht und PVC Boden verschwand. Die Diebesgilde ist zwar auch nciht so ganz das wahre, aber es gibt einige nette Leute da, darum tu ich mir keinen weiteren Gildenwechsel mit dem Druiden an.
_________________
Mein Blog(MySpace)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lasindre
Forscherliga







Beiträge: 3

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 28. Aug 2006, 13:23 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Schön geschrieben.

Besonders der Passus mit dem: Sie sind exklusive, rennen niemanden nach. Trifft absolut zu.

Nichts ist schlechter für den Zusammenhalt einer Gilde, wenn die Gemeinschaft zu schnell wächst.

Kann mich dem gesagten nur anschliessen.
Leider auch der Aussage, dass zum Teil einiges an Arbeit dahinter steht und es nötig ist, als Leitung der Gilde in gewisser Weise als Vorbild dienen zu können.

Mit entsprechend vernünftigen Leuten in der Gemeinschaft aber recht gut machbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [9 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » OOC-Ecke » World of Warcraft
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.