Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Offenes Training der Schwanengarde (Sturmwind)
Ereignis vom Gestern, um 20:00 bis zum Gestern, um 22:00
Autor: Alynia Antworten: 0

Offenes Training für alle:

Im 2-wöchentlchen Turnus

Location ist in Sturmwind und naher Umgebung (wie Elwynnwald) und wird jedesmal am Trainingsabend bekanntgegeben
KalenderKalender
Mo 24 Sep 2018
Thema Offenes Trainin...
Di 25 Sep 2018
Mi 26 Sep 2018
Do 27 Sep 2018
Fr 28 Sep 2018
Sa 29 Sep 2018
So 30 Sep 2018
Heute ist der 25. Sep 2018, 11:29
 Forum-Index » OOC-Ecke » Forscherliga, die Nachtwache und ihre verbundene Realms » Kummerkasten
Öffentlicher Brief an Exomem
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite 1 von 5 [61 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5 Weiter
Autor Nachricht
Vash Saethryd
Forscherliga



"Warden der Schildwache"

<Schildwache Darnassus>

Beiträge: 139

[ Charakterinfo ]
Titel: Öffentlicher Brief an Exomem
Thema Beschreibung: Schluss mit den Lügen!
Verfasst am: 29. Mai 2007, 13:22 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

((gemäß den Forenrichtlinien wird Exomem gleich von mir per Ingame-Post über die Existenz dieses Topics informiert. Vielleicht hat ja jemand Lust das Ding ins Exequien-Forum zu stellen))



Lieber Exomem, Lieber Markus.

Stetig dachte ich daran, das uns eine Freundschaft verbindet.
Wir haben gemeinsam unser RP gemacht, und uns auch ooc unterhalten.
Ich habe dir von meiner KRankheit erzählt, und wie Soki mir damit hilft, ich habe mit dir gescherzt, und ich bin mit dir im Gespräch vergangene Ereignisse durchgegangen.

Doch auf einmal bin ich deine Feindin. Ich weiss nicht warum, und trotz mehrmaligem Anfragen hast du mir noch nicht ein Wort der Erklärung gegeben.

Ich komme eines Tages online, und bin nichtmehr in den Exequien.
Nach kurzem Nachfragen bei den übrigen Gildenmitgliedern die an dem Tage und später noch online waren zeigte sich bei ihnen Verwunderung und bedauern das ich fort war. Niemand konnte mir sagen, wann und warum ich nichtmehr in der Gilde war.

Schließlich, nach einigen Tagen nachfragen konnte mir noch immer niemand sagen, warum ich nichtmehr in der Gilde war. So erstellte ich in meiner Not einen kleinen Topic, in dem ich darum bat, das derjenige, der mich gekickt hat doch bitte dazu Stellung nehmen sollte.

Die Konsequenz daraus war, das ich zwar erfuhr, wer mich gekickt hat, aber nicht ein einziges Wort der Erklärung warum es so war von dir erhielt. Auch im Channel Blutbund hast du mir niemals auf meine Frage geantwortet.

Doch schließlich, als mein Nachfragen penetranter wurde, da ich mich nicht ohne eine Begründung abspeisen und verbannen lassen wollte, hast du mir tatsächlich in einer Art geantwortet, die mir gezeigt hat, wie sehr dir an einer Klährung der Situation gelegen ist.

Du hast mich aus dem Exequien-Forum verbannt. Den Topic in dem ich mich über die Behandlung beschwerte, hast du gelöscht.

Und als ich dann erfuhr, was du im Forum geschrieben hast, erahnte ich auch langsam den Grund.
Noch immer gabst du keine Erklärung ab, sondern hast aus normalen Situationen unseres Gespräches durch Wortverdrehereien und Halbwahrheiten Gründe gezogen, und mein Namen in den Schmutz gezerrt, um dich vor unserer Gilde zu rechtfertigen.

Darum schreibe ich diesen offenen Brief, denn es gibt einige Unwahrheiten, die du verbreitest, die wohl mal richtiggestellt werden müssen.


Du schreibst im Exequien-Forum:
Zitat:
Zu der Sache mit Vash. Ich bin wirklich entaeuscht aber nicht ueberrascht wie es hier von ihr dargestellt wird. Vash war seit 2 Monaten kaum einmal online, in Menethil haben weder Ino noch ich sie in dieser Zeit je gesehen. Vash hat Kiyan und Exomem fast ermordert in ihrem Wahn, nur aufgrund des langen Zureden von Ykenais Spielerin habe ich mich ueberhaupt darauf eingelassen, dass der Char dafuer nicht die logische Konsequenz tragen muss. Exomem hat seine Fehler eingeraeumt und ihr verziehen, was wohl sonst wirklich nicht seine Natur waere.


Schon dieser kurze Abschnitt steckt so voller bewusster Halbwahrheiten.
Du wusstest durch unser Gespräch nach meinem Wiedereintritt selbst, das ich ich nicht so viel Zeit zum spielen hatte, und dennoch hast du dich glücklich gezeigt mich wieder in der Gilde zu haben, nachdem ich aus Protest ausgetreten war, als du Kerzufal, Kazot und Faelan einfach nur noch beleidigungen an den Kopf geworfen hast.
Ich denke zum Thema Charakterkonsequenz muss ich nichts zu jemandem sagen, der seine größten Feinde Kazot und Kerzufal auf ignore setzt. Das Vâsh sich so verhalten hat, wie sie es getan hat, war zu dem Moment mit dir abgesprochen, und entgegen deiner Darstellung hier hatte es nichts mit dem Austritt zu tun. Sondern mit dem Versuch eine IC-Situation zu retten, die aus dem Ruder lief, weil ich wohl gegen irgendeinen geplanten Plot verstoßen habe, als ich versuchte Kurganos an seinem Felsen gekettet zu lassen.
Denn mein Austritt bestand schon vorher, und er war - auch mit dir abgesprochen, rein ooc.

Zitat:
Dann aber, nachdem wir Telnarion befreiten forcierte die Spielerin im Gildenchannel eine Aussage dahin, dass wir nun ja wieder boese sind.

Und wieder verdrehst du meine Worte.
Nachdem eine wache bei der Befreiung Telnarions getötet wurde sagte ich wortwörtlich "Das wars wohl mit der Neutralität".
Ist das so falsch, wenn wir eine Wache töten?

Zitat:
Am naechsten Tag hat uns Leaf verlassen und spaeter verkuendete mir Vash, dass sie mit Surih und Leaf gemeinsam etwas neues aufziehen wolle, eine neue Gilde. Ich glaub am Abend vorher oder an dem Tag halt erwaehnte sie auch, dass sie mit Vash zu den Kultisten gehen will.


Und weiter verdrehst du die Geschehnisse, und ich vermute stark, du hast sie dir auch weiterhin so zurechtgebogen, das du daraus eine Begründung für die Gilde stricken kannst, die ich niemals lesen sollte.
Leaf hat die Absicht kundgetan, die Gilde zu verlassen. Ich sagte daraufhin, das ich auch schon mit dem Gedanken gespielt habe, aber erstmal noch drin bleibe. Leaf sagte daraufhin soetwas wie "mal sehen, was es noch so gibt" und ich habe ihr dann den Tipp gegeben, etwas neues zu beginnen, oder es mal bei den Kultisten von Barov zu versuchen, die ich als nette Gilde kennengelernt habe.
Ich weiss nicht ob es trauriger ist, das du bewusst die Wahrheit so verdrehst, oder es in dem Hass den du mir plötzlich entgegenbringst von selbst geschieht.

Zitat:
Die Doppelmoral die ich schon einmal ansprach widert mich an. Sie hat die Gilde im Januar verlassen, weil ich ihre Freunde beleidigte, aber das eben diese UNS als Terroristen, als miese RPler, als RP-Abfall bezeichneten, das sie mir und uns vorwarfen, wir wuerden die Atmosphaere der Forscherliga kaputt machen... das lies sie unbeantwortet. Wenn Nele wirklich hier ihre Freunde hat, warum hat sie dann niemals FUER die Exequien Partei ergriffen, statt dessen haben sie und ihr Lebensgefaerte ebenso wie ihre Freunde uns beleidigt und attakiert wo immer es ging.


Lieber Exomem, ich HABE dir das beantwortet, und ich habe dir geantwortet, dass ich vor allem deinen beleidigenden Post unter jeder Gürtellinie fand. Dazu hast du dann nichtsmehr gesagt und liesst mein Antwortwhisper unbeantwortet, stattdessen haben wir uns geeinigt, das ich ja wieder in die Gilde kommen könnte, was dann auch in gegenseitigem einverständnis geschah.
Eine wietere Lüge ist, das ich niemals für die Exequien Partei ergriffen habe. Wie oft habe ich Leuten mit schlechten Erfahrungen mit uns gesagt, das es auch viele gute RPler in der Gilde gibt, und das mans einfachn ochmal probieren soll uns anzuspielen? Ich weiss es nichtmehr, aber ich habe meine Gilde meistens verteidigt, wenn sie zu unrecht angegriffen wurde.
Ich finde es übrigends eine unverschähmtheit, das du Soki meinen Lebensgefährten nennst, wo wir wenige Wochen vorher in Westfall noch unser ooc-Gespräch hatten, und ich dir sehr viel aus meinem Leben erzählte, und auch das Soki mir bei Dingen hilft, die ich alleine nicht kann, aber mehr auch nicht.

Zitat:
Ich werde den Account von Vash ebenso wie Soki aus dem Forum loeschen, wenn sie wirklich so viele Freunde hier hat, dann kann sie diese wohl ueber das FL Forum kontaktieren, diese Plattform ist fuer die Exequien, ihre Feunde und Verbuendeten und fuer die, die mit der Gilde RP machen wollen... und dazu gehoeren beide NICHT!


Ich habe noch immer Kontakt mit meinen Freunden, und daher habe ich auch erfahren, was du für einen Blödsinn über mich erzählst.
Und wieder lügst du dir deine Welt zurecht. Warum bin ich Mitglied gewesen? Warum habe ich einen Charakter als deine Dienerin gespielt, wenn ich kein RP machen möchte?
Und das du Soki ebenfalls ohne ein Wort löschst, spricht weiterhin dafür, dass ich diese Halbwahrheiten und Verdrehungen von Ereignissen niemals lesen sollte.

In dem anderen, von dir gelöschten Topic schriebst du gar, ich hätte ambitionen gehabt, die Gildenleitung zu übernehmen? Wie bitte? Warum sollte ich das bitte? Ich war glücklich bei euch, und ich dachte stetig, wir sind Freunde.

Zitat:
Ihr dürft nicht vergessen wer Vâsh ist, was sie ist... ihre Vergangenheit und ihre Taten. Sie ist eine masochistische, psyschich sehr labile junge Elfe die weder vor Mord, Entführung Folter noch sonstwas zurückschreckt. Es gab und gibt noch diese Schlammschlacht die von einigen Spielern der Forscherliga immer wieder belebt wird und die dann im Rollenspielchannel oder auf anderen Kanälen ihre Plattform findet. Ein Punkt darin ist diese "verzweifelte" Hoffnung, wir würden durch genug Druck wieder zurück in das schwarz/weiß Klischee fallen, das sehr viele Spieler der Allianzseite so sehr hassen aber doch so sehr für ihr RP brauchen.

Nett das du das Wesen von Vâsh erwähnst. Aber was hat das damit zu tun, was die Spielerin dahinter mit dir ooc bespricht?
Du wirfst mir Schwarz-Weiss-denken vor. Mir, deren Charakter mehr zwischen Schwarz und Weiss herpendelt als so manch anderer. Du weisst, das Vash sich Freiwillig in die Sklaverei begab, damit es immer jemanden gab, der ihren Wahnsinn stoppen konnte, und sich nach einem friedlichen Leben sehnte. Und doch wirfst du mir solche abgedroschenen Phrasen vor, um Stimmung zu machen.

Zitat:
ch sehs völlig realistisch... ohne das Böse hat das Gute nichts, woran es sich profilieren kann. Wir haben es damals genau richitg gemacht... wir waren viele, wir waren skrupellos und wir haben all die Fehler gemacht, die eine vermeintlich Gute Seite braucht. Bis hin zu Powermotes, Massenaufläufen bei Messen und unlogischen Handlungen



Darüber habe ich mit dir gesprochen, dass die Einstellung so eigentlich nicht geht. War das so falsch?


Zitat:
Zurück zu Vâsh... ich will nicht behaupten, dass sie diese Debatten je angeheizt hätte, dass sie mich wie andere Mitglieder der Gilde schlecht geredet hat...

*hust*




Und nun die Krönung:
Zitat:
Ähmm... noch was. Ich lese von ihr nun, dass Lügen über sie verbreitet würden. Wer auch immer noch eng mit ihr in Kontakt steht... wen auch immer sie da ihre "vielen Freunde" nennt... macht nicht den Fehler und schürt diese Debatte weiter an. Vâsh ist nach meiner persönlichen Einschätzung nicht an der Klärung dieser Situation interessiert... sie will ihre Meinung durchsetzen, ihr Weltbild kundtun und mich/uns zwingen, das wir unseren Platz in diesem Weltbild einnehmen.


Ja, ich lese auch, das Lügen über mich verbreitet werden.
Und zwar von dir.
Meine Freunde haben keinen Fehler gemacht, sie haben erkannt, wie unfair und unbegründet deine Handlungen waren, und helfen mir, mich gegen DEINE Lügen zu verteidigen.
Ich war ab dem Moment an der Klärung der Situation interessiert, als ich merkte das ich nichtmehr in der Gilde war. Aber jedesmal bist du meiner Nachfrage ausgewichen, hast mich ignoriert, aus dem Forum gebannt, meine Postings gelöscht.
Ich sehe nur einen, der nicht daran interessiert ist, die Situation zu klären.

Ich habe kein Ausgeprägtes Weltbild, Exomem. Aber du hast deinen Platz darin gefunden.


Ich habe noch ein Zitat für dich, Exomem, diesmal nicht von dir:
Zitat:
Ich finde es wirklich schade, Markus. Einfach nur schade. Vor allem, da du mir wiederholt nicht gesagt hast, was los ist. Nein man zieht sich ins Ignore zurück. Ist ja auch einfacher, da widerspricht niemand.

Kazot, ich, Luna... wer kommt als Nächstes? Alanmyr zum Beispiel. Jeder der nicht dir und deiner Meinung folgt, sondern ein wenig Leben hineinbringen will. Was ist daran so schwer darauf einzugehen? Du musst es ja nicht in allen Zügen akzeptieren, es steht doch jedem frei seine MEinung zu äußern, aber darin hast du nun schon zwei Mal versagt. Gut Kazot kann dich nicht ausstehen, du ihn auch nicht.. aber hatten wir diese Probleme je?

Erinnerst du dich? Du hast schon mehr leute wie mich behandelt, sie auf ignore gesetzt, und ihnen nicht erklärt wieso. Dieses Stückchen Text hat dir schonmal jemand geschrieben, und ich kann es dir nur genauso nochmal zusenden.


Darum halte ich es für mein gutes Recht, nun öffentlich folgende Dinge von dir zu erbitten:
1. Eine Erklärung, warum ich gekickt wurde
2. Eine Richtigstellung oben genannter Lügen und Halbwahrheiten
3. Eine Entschuldigung für dieses Verhalten.



von derselben Person wie das letzte Zitat ist auch dieses, was sie dir damals geschickt hat, und offensichtlich auch noch keine Antwort erhielt.
Ich möchte es gerne als Unterschrift für diesen Brief verwenden:
Zitat:
Um offen zu sein: damit ist vielleicht nicht nur Exomem ein Feigling, denn du Markus kannst mir leider offensichtlich auch nicht sagen, was den so falsch ist, welches Gift ich verstreue, warum das ignore.



Alles gute zum Geburtstag, mein Lord.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fenari
Forscherliga



"Nibin Craban Avianas"

<Schwarze Federn>

Beiträge: 656

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 15:00 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

sag mal liebe Vash, was willst du mit dieser ganzen Foren Sache erreichen? Das ihr euch nur noch mehr nicht mehr mögt?

Also ich seh da keinen Sinn drin. Entweder ihr schafft es direkt miteinander zu reden oder Du solltest es einfach gut sein lassen.

Nur diese Posts hier machen nix besser. Ich hab gelernt das es grad hier in WoW so viele Meinungen gibt wie Leute. Und das es nicht immer passt. Dann muss man sich halt trennen und seinen Spass woanders suchen.

Aber sich so sehr darüber aufzuregen bringt doch nur eins..

Magengeschwüre....

*knuddelt Vash*

peace
_________________
Nibin Craban Avianas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cathleena Nightwing
Forscherliga



"Streunerin"



Beiträge: 47

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 15:33 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Vergiss es, Fen, wir Außenstehende können da nicht schlichten. Und so wie Exomems Verhalten Vâsh verletzt hat, versteh ich sie sehr gut, dass sie da nicht locker lässt.

Ich frage mich, was so schwer ist, sich auszusprechen... Es müsste ja nichtmal öffentlich sein, es gibt schließlich sowas wie PN oder den Whisperchat... Vâsh versucht es zu lösen. Mit diesem Brief hat sie auf ein Posting Exomems reagiert. Jetzt ist es nicht an uns, sie deswegen zu kritisieren, sondern einfach an Exo, einen Schritt zu machen.
Ich denke mal, entweder die beiden lösen das oder halt nicht, helfen können wir da nicht (da wir weder für Exomem, noch für Vâsh sprechen können). Maximal könnten wir anregen, dass sie sich aussprechen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dárc Lichtklang
Forscherliga



"Gefallener Ritter"



Beiträge: 105

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 15:40 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

nur leider muss sich sagen das sich exo hier wahrscheinlich nicht melden wird er hat seinen Acc löschen lassen soweit ich weiss....

zumindest ist er als Gastmarkiert nach diesem Post http://forscherliga-forum.de/viewtopic.php?p=11334#11334
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Fynnlagh le Corte
Forscherliga



"An- und Verkauf"



Beiträge: 128

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 15:49 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Grob unsympathischer Mensch, dieser Markus.
_________________
Alle Krähen unter dem Himmel sind schwarz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cathleena Nightwing
Forscherliga



"Streunerin"



Beiträge: 47

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 16:22 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Da ziemlich sicher ist, dass Exomem sich hier nicht blicken lassen wird, aber Vâsh auch nicht Ruhe geben wird, habe ich Exomem eine Nachricht geschrieben und ihn gebeten, sich endlich mit ihr auszusprechen. Das Ergebnis dessen werden wir dann ja sehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Soki ?
Forscherliga



"Stormwinder Straßenkind"



Beiträge: 177
Wohnort: Vor der Kathedrale, die dritte Bank links
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 17:27 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Zitat:
So, mal meine Meinung dazu, ich antworte ausnahmsweise mal hier:


Vash, lass gut sein, du kannst doch trotzdem hier im Forum schreiben, du hast den Channel in dem alle drin sind, und kannst immernoch jeden Tag in Menethil oder mit HI und Stadtwache RP haben.
Du hast nur keinen Gildenzug überm Kopf.
Natürlich kann man (und sollte man) sich wegen einer dummen Aktion aufregen, aber ändern kann man daran eh nicht.
Der Gildenleiter mag einen nicht? - Was solls...
Man musst nicht in einer Gilde sein um mit seinen Freunden zu sprechen.

Exomems Aktion war mies und ünnötig, und Vash hat sich verteidigt, da sind sich wohl alle einig.
Aber mal ehrlich, ist der /g so wichtig? Ihr habt euren Channel, mehr braucht man doch nicht zum glückllich sein.

Also, regt euch nicht auf, sondern macht aus jeder Situation das beste für alle.
Und das wichtigste - bedenkt das euer Gegenüber auch seinen Spaß will,
und hört ihm zu - vielleicht ist an seinen unwillkommenen Worten auch was dran? Very Happy


Es grüßt,
das Gossenkind




hm, das war der einzige Post, den ich im Exequien-Forum jeh geschrieben habe. Meiner Ansicht nach kein Grund, meinen Account da zu löschen...
Ich denke, an Vâshs Worten ist eine Menge dran, sie soltle wohl nciht mitbekommen wie da die Vergangenheit verknotet wurde.


ligrü
Soki
_________________
Fpetfialiftin für Eigentumfübertragungen, in gantf Ftormwind gefucht

Gut und Böse, Schwarz und Weiss - Glaubst du wirklich, es ist so einfach?

"Ein Kopfgeld? Ift doch nichtf neuef..."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Andurièl Nachtwind
Forscherliga



"Grenzgängerin"



Beiträge: 276

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 17:51 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Interessante Zitate hast du da... besonders die letzten Zwei Zwinkern

Ich kann nur sagen... Vash/Nele.. ich kann Dich gut verstehen. Auch ich habe sehr, sehr lange keine Antwort, keine Begründung bekommen. Weder auf PM, noch auf oben einsehbare Zitate eines Forenpost (whisper ging nicht, da ignore).

Das du nicht aufgeben willst, gut. Es ist verständlich, weil es bitter, ungerecht und einfach dämlich ist. Andereseits stellt sich wirklich die Frage, welchen Sinn hat es noch? Du hast dich verteidigt und deine Position mehrmals deutlich dargestellt. Wer kann es dir jetzt noch übel nehmen? Wer glaubt Markus sogenannte Lügen? Wenn es jemand tut, dann soll er das tun. Wenn es einer deiner Freunde glaubt, ist er nicht wert von dir Freund genannt zu werden.
Aber es dürfte noch genügend geben die zu dir halten, die dir glauben, die dieselben Erfahrungen gemacht haben, die wissen, dass man manche Aussagen dreimal drehen und wenden muss. Die Community hat gelesen.. "lieber nochmal nachfragen, lieber nochmal andere Meinungen einholen, lieber nicht alles sofort, bedingungslos glauben".
Ist damit nicht schon viel erreicht?

Vielleicht solltest du mal ein wenig Gras über die Sache wachsen lassen. Lass Markus mal sein überhitztes Gemüht wieder auf Normalzustand runterschrauben und sprich ihn dann nochmal darauf an oder eben auch nicht. Ich habe meine "Begründung" inzwischen, auch wenn sie mir so wage und löchrig wie Schweizer Käse vor kommt, ich habe nicht mehr das Interesse es weiter zu verfolgen. Wozu auch? Ich brauche Luft und nicht Exos Wort zum atmen. Es geht weiter ... für dich auch ohne ein <Exequien>. Du bist weder auf Erklärungen noch auf Wahrheiten von Markus angewiesen, denn du kennst die Wahrheit und viele andere inzwischen auch. Natürlich ist es ein Schlag ins Gesicht, aber sollte man nicht gerade dann sagen: Ich hab deine Erklärung nicht nötig, ich weiß wie es war und wenn du so feige bist dir es nicht selbst einzugestehen, dann lüge dir eben weiter deinen eigenen Strick zurecht. Irgendwann werden die Lügen zuviel werden. Die meisten Leute müssen eben erst selbst diese Erfahrung machen, bis sie wissen, wie falsch sowas ist.

Ich kann dennoch lediglich hoffen, dass Markus sich hierrauf meldet und ihr das klären könnt. Das wäre der Idealfall aber ich zweifle Markus Mut dies bezüglich weiterhin an. Wenn doch, dann ist es gut. Wenn nicht... denke einfach mal darüber nach, was ich geschrieben hab. Vielleicht hast du ja inzwischen schon genug getan und es ist nicht mehr an dir, noch mehr zu tun


So long,
die Spielerin Andurièls
_________________
Die Nor'ishur - Hüterinnen und Hüter der Traditionen ihres Volkes

Anduriel Nachtwind - Druidin und Grenzgängerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tsumaro Metrak
Forscherliga
Inaktiv


"Dingenswerker"



Beiträge: 356

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 19:28 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Hallo Vash,

ich erinnere an Punkt 6 aus unserer Netiquette. Soweit es geht, sollten private Sachen, die nur euch 2 betreffen, ausgelassen werden. Themen, die von öffentlichem Interesse und informativ für alle Spieler sind, können im Kummerkasten (wohin dieses Thema nun verschoben wird) weiterhin beredet und angeprangert werden. Ich lasse dieses Thema als Anprangerung Exomems in seiner Funktion als Gildenleiter so bestehen, und weise nochmals darauf hin, das dieses Thema auch in diesem Sinne weitergeführt werden sollte.

Gruß
euer Admin
_________________
Benutzt nicht das Spiel in eurer Fantasie.
Benutzt eure Fantasie im Spiel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Vash Saethryd
Forscherliga



"Warden der Schildwache"

<Schildwache Darnassus>

Beiträge: 139

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 19:44 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Lieber Tsumaro, wie du am ersten Satz meines ersten Postings sehen konntest, habe ich die Nettique gelesen.

Wenn öffentlich Lügen über mich erzählt werden halte ich es auch für nötig diese öffentlich zu kommentieren.





Andu:
Ich gebe dir in so vielen Punkten recht...und ich erwarte auch keine Antwort mehr von "Feigling", doch solche Lügen wie er sie verbreitet kann und werde ich mir nicht gefallen lassen.

Ich habe für Vâsh eine tolle neue Aufgabe gefunden, die mich schon nach 10 Minuten total überfordert hat, und ich will veruschen diese weiter auszufüllen *g*

<- *Mal stolz auf den Gildennamen zeig*


Ich denke du hast recht, ich habe getan was ich konnte, das richtigzustellen, und wer dennoch an diese Falschdarstellungen glaubt, und mich deswegen meidet, der...soll weiter Markus in den A... kriechen und seine Geschichtchen glauben. Exomem sagt immer so gerne, er braucht keine anderen zum RP haben - ich denke, er wird sehr bald merken, das andere auch ihn nicht brauchen. Ich beginne langsam zu verstehen, woher all dieser Zoff immer wieder kommt, und so gut er vielleicht mit Worten umgehen kann, seine Lügen sind es, die die Exequien immer mehr zu dem machen, was sie an ihrem Ruf zu ändern versuchen...
*Andu mal dankbar knuddelt*

Grima Schlangenzunge, ich warte immer noch auf eine Erklärung und Entschuldigung für den verzapften Mist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Inoega Schattenhand
Forscherliga




Fürstin
<Exequien>

Beiträge: 65
Wohnort: Menethil
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 20:17 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

*hat sehr lange den Mund gehalten*

ihr Lieben,

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es schwer ist wenn man nicht die Antworten bekommt die man hören will.....aber muss es wirklich soweit kommen...zu so einem Bericht hier? Könnt ihr nicht wirklich etwas Gras drüber wachsen lassen und dann in Ruhe drüber reden?
Nehmt etwas Auszeit und versucht es dann nochmal.

und zu Fynnlagh...wer auch immer du bist...du beleidigst den Mann den ich über alles liebe und das akzeptiere ich nicht. Kennst du ihn überhaupt?
So etwas finde ich, sollte man nie in einen Bericht schreiben, egal über wen es geht.

liebe Grüsse, die Spielerin Inoegas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Tsumaro Metrak
Forscherliga
Inaktiv


"Dingenswerker"



Beiträge: 356

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 21:04 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Vash hat Folgendes geschrieben:
Wenn öffentlich Lügen über mich erzählt werden halte ich es auch für nötig diese öffentlich zu kommentieren.


Das sehe ich genau so wie Du, Vash. Ich wollte bloß daran erinnern, das es bei spielrelevanten (Forscherliga-)Themen bleibt. Mehr nicht. Smile
_________________
Benutzt nicht das Spiel in eurer Fantasie.
Benutzt eure Fantasie im Spiel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Xantani val'A'daya
Forscherliga



"Ärztin von Nethergarde"
Geweihter
<Exequien>

Beiträge: 14

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Mai 2007, 21:13 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Liebe Vâsh (von mir wohl leider immer noch Wääsch gesprochen), lieber Exo

Ich habe, zugegeben, sehr lang überlegt, ob es sinnvoll wäre sich hier "einzumischen". Ich kann zum ganzen Thema natürlich nur soviel sagen, wie ich selbst mitbekommen habe. Außerdem möchte ich hier niemandem Recht oder Unrecht mit meiner Antwort verleihen.

Ich mag dich, Vâsh/Nele, genau so sehr, wie man jemandem mögen kann, mit dem man während des Rollenspiels mal einige Zeilen über das RL ausgetauscht hat. Ich denke sagen zu können das ich dich grüße, sobald mir dein Name in einem Channel auffällt. Allerdings finde ich es Schade, das "euer Problem" von dir in mehreren Foren (hier, Exequien, Blizzard-Forscherliga-Forum) "breitgetreten" wird. Deine Sichtweise kann ich allerdings zum Teil verstehen. Ich würde wahrscheinlich auch Dinge,bei denen ich mich falsch verstanden fühle, versuchen richtigzustellen und meine Ansichtsweise möglichst zu verdeutlichen. Ich möchte dir aber hiermit nicht, wie ich schon erwähnte, Recht oder Unrecht geben, da ich zum Thema eine ganz eigene Ansicht habe.

Zu dir Exo/Markus denke ich sagen zu können, dass du ein netter und auch freundlicher Mensch bist. Schon aufgrund des Gildentreffens denke ich es relativ einschätzen zu können. Zu mir hast du dich stets korrekt verhalten und es gibt nichts was ich dir nachtragend ankreiden würde. Zum Fall "Vâsh / Exomem" kann ich eigentlich nur sagen, das es Sachen gibt die ich nicht ganz verstehe, (davon gibt es bei Vâsh allerdings auch etwas) aber ich halte mich da raus. Ich denke Einfach das es deine Entscheidung ist, wen du in der Gilde verweilen lässt, oder wen auch nicht.
Würde ich es selber entscheiden wollen, wäre ich wohl nur in einer eigenen Gilde am richtigen Platz.

    Entschluss

Ich wünsche euch beiden eine möglichst schnelle schlichtung der Vorfälle, wobei ich der Meinung bin das dies nicht hier gemacht werden sollte, da andere "Parteien" sich nur noch hereinhengen und die Situation unnötig aufheizen. Im Endeffekt "leiden" die anderen Spieler an dem hier mehr, als ihr beide wohl selbst.


Was ich noch sagen wollte:
Fynnlagh hat Folgendes geschrieben:
Grob unsympathischer Mensch, dieser Markus.


Das alles konntest du wohl für dich aus Vâsh´s Text zusammenfassen? Confused Ich denke, wenn du deine Meinung äußerst, dann darf ich doch wohl erwähnen das deine oben aufgeführte Aussage MEINER Meinung nach auf einen recht kleinen Haufen "Denk-Masse" schließen lässt. Denn, wer ist schon so unschlau sich aus der Meinung anderer ein Bild über einen Menschen zu machen? Ich hoffe du fühlst dich nicht alzu sehr auf den Schlips getreten ... ein bisschen ist es gewollt ... ich hoffe du denkst mal nach ...

In diesem Sinne ...
Ich hoffe die Sache wird möglichst bald geklärt.

Liebe Grüße

das unbekannte Ding mit den lila Haaren
aka
Xani
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fynnlagh le Corte
Forscherliga



"An- und Verkauf"



Beiträge: 128

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 30. Mai 2007, 03:51 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich kann das für mich ganz einfach zusammenfassen, indem ich die Threads von Vash als Gesamtbild nehme, also allein jene die hier gepostet wurden und die Tatsache das Vash noch immer keine Antwort, egal in welcher Form erhalten hat.

Jeder halbwegs normale Mensch, würde nach spätestens dem zweiten Versuch der Kontaktaufnahme wenigstens abweisend reagieren. Gar keine Reaktion zu zeigen, zeugt allerdings absolut nicht von Reife, ganz im Gegenteil. Wenn ich etwas tue, dann doch mit einem Hintergedanken, aus einer Kurzschlusshandlung oder aus reiflicher Überlegung. Auf jeden Fall habe ich einen, wie auch immer gearteten Grund. Dieser Grund mag die meisten Leute nichts angehen, aber derjenige, der von dieser Entscheidung betroffen ist, hat ein recht darauf zu erfahren, warum diese Entscheidung in dieser Form getroffen wurde.

Oder würde es dir gefallen, wenn Tsumaro dich hier aus dem Forum wirft, ohne Angabe von Gründen, deine Beiträge löscht und alle Spuren das du jemals hier warst beseitigt?
Wenn du das bejahen kannst, ok. Nur wissen wir beide das Tsumaro genug Verstand und Selbstvertrauen hat, seine Entscheidungen zu durchdenken und notfalls auch vor den Usern zu begründen.
Exomen hingegen hatte weder noch.

Ansonsten halte mal den Ball flach.
_________________
Alle Krähen unter dem Himmel sind schwarz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Falbarat
Forscherliga







Beiträge: 34

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 30. Mai 2007, 07:51 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Na in diesem Falle hier schlage ich mich auf die Seite von Vash.

ich hatte lange genug RP Erfahrung mit Exo und den EQ und daher kann ich sagen das ich auch wegen denen damals das NG Projekt verlassen habe.

Naja zu dem was Vash hier sagt ich kanns nicht bestätigen aber auch net verneinen.

Aber wenn es stimmen sollte......Exo das ist wirklich mehr als unterste Schublade.


achja und nebenbei gesagt gegen die neueren EQler habe ich nicht ich weiß ihr habt Gute RPler bei euch.....aber naja bei mir ist immer noch der Quantitäts gedanke von NG drin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite 1 von 5 [61 Beiträge] Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » OOC-Ecke » Forscherliga, die Nachtwache und ihre verbundene Realms » Kummerkasten
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.