Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Offenes Training der Schwanengarde (Sturmwind)
Ereignis vom 17. Dez 2018, 20:00 bis zum 17. Dez 2018, 22:00
Autor: Alynia Antworten: 0

Offenes Training für alle:

Im 2-wöchentlchen Turnus

Location ist in Sturmwind und naher Umgebung (wie Elwynnwald) und wird jedesmal am Trainingsabend bekanntgegeben
Ein Anschlag  [Horde-Rp] Das Große Winterhauchfest in Winterspring
Die nennenswerte Neudefinition von formidabelster Feiertagsfreude
Ereignis vom 18. Dez 2018, 20:00 bis zum 18. Dez 2018, 23:00
Autor: Gonto Antworten: 1

Horde-Rp [ Das Große Winterhauchfest in Winterspring ]


[i]Von den verwickelten Kanälen Suramars über
die schummrigen, rauchgeschwängerten Hafenspelunken
des Bligewaterhafen bis hin zu zu den geschwungen Hügeln
Mulgores ,als auch
In der Taverne  Glühweinausschank von Bruderschaft und Wache
Glühwein. Heißer Met. Kinderpunsch von freilaufenden Biokindern.
Ereignis vom 19. Dez 2018, 20:00 bis zum 19. Dez 2018, 23:00
Autor: Aedan Antworten: 0

Licht mit Euch und Ehre dem König!

Das 10. Königliche Wachregiment und die Bruderschaft des Lichts schenken am Abend des 19. Tages im Winterhauchmonat am Pavillon im Schatten der Kathedrale wärmende Getränke aus.
Genießt Glühwein, heißen Met, Fruchtpu
KalenderKalender
Do 13 Dez 2018
Fr 14 Dez 2018
Sa 15 Dez 2018
So 16 Dez 2018
Mo 17 Dez 2018
Thema Offenes Trainin...
Di 18 Dez 2018
Thema [Horde-Rp] Das...
Mi 19 Dez 2018
Thema Glühweinausscha...
Heute ist der 14. Dez 2018, 20:04
 Forum-Index » Rollenspiel » Sturmwind und die umliegenden Territorien, Khaz Modan » Scharlachrote Faust » Schauplätze des Geschehens
Prüfungen des Glaubens
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Katherina Rodenwald
Forscherliga







Beiträge: 233

[ Charakterinfo ]
Titel: Prüfungen des Glaubens Verfasst am: 14. Aug 2017, 16:02 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Die gesamte Nacht hatte sie kaum geschlafen und als der Morgen dämmerte wankte sie langsam hinauf zu den Zinnen der Ordensburg und beobachtet die Sonne, wie sie auf den Himmel erklomm.
Dabei dachtet sich an den vorangegangenen Abend und blickte auf ihre immer noch bandagierten Füße.
Schon bei der Verkündung des Urteils bezüglich je einer Glaubensprüfung für jede gefährdete Seele bei der Mission hatten ihr die vorherigen Worte der Ehrwürdigen Mutter in den Ohren nachgeklungen.
Dann kam die Terminansage für die erste Prüfung. Dabei war sie eigentlich noch recht ruhig gewesen, doch je näher der Tag gekommen war, umso mehr kroch etwas Angst in ihr auf. Würde ihr Glauben stark genug sein, ebenso ihre Entschlossenheit, dies Möglichkeit zu nutzen, sich erneut zu beweisen?

Dann war der Tag da. Sie hatte seit dem Mittag auf der Mauer vor der Ordensburg gesessen und gebetet. Als schliesslich die Ehrwürdige Mutter heraustrat, keimte erneut etwas Angst in ihr auf, die sie aber bekämpfte, erfolgreich. Die Frage, ob sie breite sei, bejahte sie.
Langsam kamen immer mehr Gäste, die der Prüfung beiwohnen wollten, selbst einige Geschwister waren da, allesamt Teilnehmer der Mission, die sie nicht bestanden hatte. Die Ehrwürdige Mutter wies Bruder Avery und Bruder Deveroth an, eine Kohlepfanne zu holen und die Kohlen in einer geraden Linie vom Tor der Ordensburg, bis zum Ende der Zugangsbrücke zu verteilen. Dann sagte sie einige Worte und beschrieb die Prüfung. Als sie selbst sagte, dass sie an dieser Prüfung aktiv teilnehmen wollte, dachte Katherina erst, sie habe sich verhört und doch meinte ihre Lehrmeisterin es ernst. Die junge Adeptin sprach dann selbst noch einige Worte.
Schliesslich begann die Prüfung. Katherina kletterte auf den Rücken der barfüssigen obersten Priesterin des Ordens und diese machte sich auf den Weg über die glühenden Kohlen, zur auf der anderen Seite wartenden Schwester Nasay. Katherina konnte spüren, wie die Schmerzen die Priesterin durchzuckten, auch wenn sie es kaum zeigte. Sie fühlte sich mehr als mies dabei. Doch hätte sie ihre Lehrmeisterin von der Tat abhalten können? Für die folgenden Prüfungen nahm sie sich genau dieses vor.
Als sie das Ende des Kohlewegs erreichten, glitt Katherina von Simanthys Rücken und machte sich bereit, Aryna auf ihren zu nehmen. Die Schwester war leichter als sie erwartet hatte und doch hatte sie ein gewisses Gewicht. Die Adeptin hatte kaum noch Farbe im Gesicht, denn sie ahnte, dass der kommende Weg nicht einfach sein würde. Doch sie hatte etwas anderes – Ihren Glauben, der sie leiten und schützen würde und ihre Entschlossenheit, ihre Lehrmeisterin nicht zu enttäuschen.
Der erste Schritt war mit dem falschen, dem verkrüppelten Fuss. Doch sie fing sich im ersten Moment, doch dann erreichte der brennende Schmerz ihren Kopf. Der erste Gedanke war, gib auf, scheitere und du hast es überstanden, doch meldete sich eine leise Stimme in ihr – Nein, du wirst es schaffen, du kannst diesen Weg beenden. Dies gab ihr Auftrieb und sie machte weitere Schritte. Die junge Adeptin wusste, dass alle an den Seiten sie beobachteten und doch blendete sie das aus. Sie konzentrierte sich und betete leise vor sich hin. Ab und an hörte sie Arynas Stimme, die ihr zusprach, und sie antwortete.
Dann gaben ihre Beine nach, die Kraft und die Entschlossenheit wischen aus ihr, sie sah sich schon auf den Kohlen liegen. Irgendwie aber schaffte sie es, sich zu fangen, gebückt wankte sie und doch fiel sie nicht. Es waren nur noch wenige Schritte. Gefühl in den Füssen hatte sie keines mehr, sie spürte nur noch die Hitze der Kohlen.
Diese wisch jedoch plötzlich, als ihre Füsse das Ende der Kohlespur erreichten. Aryna glitt von ihrem Rücke und brachte sie stützend zur Seite. Was dann geschah, war ihr nicht mehr gänzlich bewusst. Bruder Avery versorgte sie und zwei der Gäste, Vergilian und Raymar halfen ihr, letzterer etwas mehr, wärend sich erstere dann der Ehrwürdigen Mutter zuwandte. Sie nahm unbewusst wahr, dass einige über ihre bestandene Prüfung raunten.
Die Gespräche am Tisch gingen um die bevorstehenden Kämpfe und die Aussichten diese zu überstehen. Als sie gefragt wurde, hatte sie sich kurz daran beteiligt. Doch gingen ihre Gedanken eher um die überstandene Prüfung und die, die noch vor ihr lagen. Eine war beendet, doch sie ahnte jetzt schon, dass die nächsten nicht leichter würden.
Schliesslich hatte sie sich auf den Weg nach oben in die Kammer der Ehrwürdigen Mutter begeben und deren Nachtlager vorbereitet.

Nun stand die Sonne schon zu teilen am Himmel und sie dankte dem Morgengebet folgend, dem Licht für das, was sie bisher überstanden hatte und bat um Hilfe für das Bevorstehende….
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Rollenspiel » Sturmwind und die umliegenden Territorien, Khaz Modan » Scharlachrote Faust » Schauplätze des Geschehens
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.