Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Offenes Training der Schwanengarde (Sturmwind)
Ereignis vom Gestern, um 20:00 bis zum Gestern, um 22:00
Autor: Alynia Antworten: 0

Offenes Training für alle:

Im 2-wöchentlchen Turnus

Location ist in Sturmwind und naher Umgebung (wie Elwynnwald) und wird jedesmal am Trainingsabend bekanntgegeben
KalenderKalender
Mo 24 Sep 2018
Thema Offenes Trainin...
Di 25 Sep 2018
Mi 26 Sep 2018
Do 27 Sep 2018
Fr 28 Sep 2018
Sa 29 Sep 2018
So 30 Sep 2018
Heute ist der 25. Sep 2018, 10:38
 Forum-Index » OOC-Ecke » Forscherliga, die Nachtwache und ihre verbundene Realms » Kummerkasten
aktion, reaktion, oder die sache mit dem sandkasten
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite 1 von 2 [21 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite: 1, 2 Weiter
Autor Nachricht
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1426
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: aktion, reaktion, oder die sache mit dem sandkasten Verfasst am: 5. Dez 2016, 16:13 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

das soll kein thread werden um sich erneut (gefühlt) die köpfe ein zu schlagen, oder mit dem finger auf irgendwen zu zeigen und auch für unsere subtext-leser, nein, es ist nicht gegen eine person oder gegen eine gruppe gerichtet, sondern betrifft die ganze com.
und warum ich das hier schreiben hat den grund, dass mir gerade in den letzten tagen etwas seltsam bewusst wurde. ich habe in fast 20 jahren rollenspiel in verschiedensten "medien" (p&p, larp, chat, forum, wow) nie so extrem viel aggression und regelrecht manchmal sogar nieder machen zwischen spielern erlebt wie im wow-rp. und damit meine ich jetzt nicht einzig die liga-alli-seite, sondern durchaus generell und ich muss ehrlich sagen, ich versteh nicht warum.


vielleicht regt es mal den ein oder anderen zum nachdenken an. es wäre schön und vielleicht ändert sich was?

http://www.ardmediathek.de/tv/Quarks-Co/Mobbing-7-Dinge-die-Sie-wissen-sollte/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=7450356&documentId=39337294


und warum ich im titel das mit dem sandkasten erwähnt habe hat auch ein wenig damit zu tun, dass vielleicht eines nicht vergessen werden sollte, dass der input von außen dem eigenen spiel abwechselung bieten kann. aber auch, dass die liga ein freier server ist.
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dunrik of Leith
Forscherliga



"Rhetorisches Breitschwert"
Ritter der Krone


Beiträge: 998

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 16:40 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Du bist doch selber einer von denen, die instant steil gehen, mit Anschuldigungen um sich werfen, Leuten unschöne Unterstellungen machst und dich mit Seitenhieben nie zurückhalten kannst... Ich nehme dich in der Regel als ziemlich offensiv bis aggressiv wahr. Ich habe bisher bei dir noch nie Einsicht oder Selbstreflexion gesehen oder dass du Kritik angenommen hättest. Gerade ersteren Hut (offensives Diskussionsverhalten, Beißreflex, Seitenhiebe) ziehe ich mir gerne ebenfalls an.

Das hat aber wenig mit Mobbing zu tun. Ich verstehe den Mobbingvorwurf nicht. Das ist wieder so eine atypische Entwertung des Mobbingbegriffs, der für Opfer von Mobbing echt ein übler Schlag vor den Kopf sein muss. Alarmismus nennt man den Spaß für meine Begriffe. Es ist jetzt nicht so, als würden wir auf Rollenspielveranstaltungen gehen, die uns nicht gefallen und die Leute da OT niedermachen, weil wir ihr Spiel nicht mögen. Oder Leute OT vom Server ekeln. Dann würde ich den Vorwurf verstehen können.

Gerade dass du hier wieder Vorhaltungen bringst ohne genauen Adressaten hat für mich den Beigeschmack von ungerichteten Vorwürfen ohne konstruktiven Anspruch. Oder hast du Beispiele, Verbesserungsvorschläge, konkrete Anlässe, irgendeinen Ansatz davon, wie du das Gesagte auch auf dich selbst anwenden kannst? Oder sind wieder die anderen die Übeltäter und du selbst hast eine weiße Weste, bist quasi in der Opferrolle?

Unfassbar, was für ein unangenehmer Mensch du bist.

Du hast ganz recht, die Liga ist ein freier Server. Und irgendwie scheint sich ein nicht ganz unwesentlicher Teil dafür entschieden zu haben, dass Spiel mit dir mehr Negatives als Positives bringt. Darüber mal reflektiert, quasi die Außenwahrnehmung angenommen und überlegt, ob du etwas falsch machst? Wahrscheinlich nicht. Ich mag gerne Input von außen, ich mag unterschiedliche Sichtweisen. Aber ich muss nicht jede adaptieren. Das musst du auch nicht, aber hör doch bitte auf, das anderen vorzuhalten, dass sie deine Sichtweise nicht teilen.
_________________
Matriax hat Folgendes geschrieben:

Dunrik, Kampfhund, kaum aktiv, aber immer von der Leine gelassen sobald es Kritik gibt, Vertreter der berühmten "Problemlösung" der Faust.


Revolutionswächter der RP-Szene im Ruhestand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1426
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 16:53 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Dunrik hat Folgendes geschrieben:
Das hat aber wenig mit Mobbing zu tun. Ich verstehe den Mobbingvorwurf nicht.


Nein Dunrik, du versteht nicht mal den Beitrag, weder den von mir geschriebenen, noch glaube ich, dass du den verlinkten dir angesehen hättest. Du gehst nur steil, weil du meinst ich würde Dir oder anderen etwas vor werfen. Wenn du einen Vorwurf aus dem Beitrag, aus beiden im Zusammenhang liest und verstehst, dann hast du rein gar nichts begriffen und machst genau das, was hier oft passiert: Völlig gedankenloses posten und angreifen! Und dabei sogar gleich persönlich werdend. Paradebeispiel.


Dunrik hat Folgendes geschrieben:
Unfassbar, was für ein unangenehmer Mensch du bist.

Dito.
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dunrik of Leith
Forscherliga



"Rhetorisches Breitschwert"
Ritter der Krone


Beiträge: 998

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 17:06 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Den Beitrag lasse ich grade nebenbei laufen. Interessanterweise erkenne ich da ne Menge von deinem Verhalten drin wieder. Ich versteh ganz gut.

Du wolltest den Beitrag nur mal so in den Raum werfen? Passt.

Wenn er an niemanden gerichtet ist, warum postest du ihn dann? Soll ich mich nicht angesprochen fühlen? Wenn nicht ich, wer soll sich denn angesprochen fühlen? Wenn ich es nicht verstehe, dann erleuchte mich doch und versuche deinem Beitrag ein wenig Struktur zu geben, damit er auch anwendbar ist. In der Form deines Posts ist das nämlich einfach suggestives Rumgeschieße, weil jeder irgendwie weiß, wer gemeint ist, aber du nichts genaues sagst, weil du keine Angriffsfläche bieten willst. So ein Verhalten wird im Beitrag übrigens auch angesprochen. Den Spaß mach ich aber nicht mit. Wenn du schon solche Geschütze auffährst, dann hab doch zumindest das Rückgrat Klartext zu sprechen. Ich habe dir lediglich den Spiegel vorgehalten, dass dein Beitrag auf dich durchaus zutrifft, wenn du ihn auf die Community hier anwendest. Wenn das für dich ein persönlicher Angriff ist, dann Prost.

Dass du auf meine restlichen Punkte nicht eingehst, gerade die Themenbezogenen, sondern dich nur auf die Punkte meines Posts stürzt, die dir in den Kram passen, lasse ich mal so stehen. Mein Post war angreifend, natürlich. Dass DU mir das vorwirfst ist hingegen ein Paradebeispiel für deine Doppelmoral. Gedankenlos finde ich es, Mobbingvorwürfe einfach mal ungerichtet in den Raum zu stellen. Das ist wirklich gedankenlos. Und wenn es nicht gedankenlos war, dann auf eine ziemlich berechnende Art schädigend. Ich werde persönlich, weil ich den Beitrag vor dem Hintergrund von gestern und der letzten Wochen NATÜRLICH auf mich bezogen habe. Wenn du das nicht beabsichtigt hast, dann solltest du über Aktion und Reaktion echt nochmal ein bisschen nachdenken.
_________________
Matriax hat Folgendes geschrieben:

Dunrik, Kampfhund, kaum aktiv, aber immer von der Leine gelassen sobald es Kritik gibt, Vertreter der berühmten "Problemlösung" der Faust.


Revolutionswächter der RP-Szene im Ruhestand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Teezi Sprengbolz
Forscherliga



"DAT FEIND! (tm)"
Gnomandantin
<Die Kobaltvorhut>

Beiträge: 1332

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 17:16 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Zitat:
das soll kein thread werden um sich erneut (gefühlt) die köpfe ein zu schlagen, oder mit dem finger auf irgendwen zu zeigen und auch für unsere subtext-leser, nein, es ist nicht gegen eine person oder gegen eine gruppe gerichtet, sondern betrifft die ganze com.
und warum ich das hier schreiben hat den grund, dass mir gerade in den letzten tagen etwas seltsam bewusst wurde. ich habe in fast 20 jahren rollenspiel in verschiedensten "medien" (p&p, larp, chat, forum, wow) nie so extrem viel aggression und regelrecht manchmal sogar nieder machen zwischen spielern erlebt wie im wow-rp. und damit meine ich jetzt nicht einzig die liga-alli-seite, sondern durchaus generell und ich muss ehrlich sagen, ich versteh nicht warum.


In dem Falle, solltest du dir doch selbst mal das Video anschauen, nicht? Dort ist das nämlich gut erklärt. (Stichwort: Soziales Netzwerk)

Zitat:
und warum ich im titel das mit dem sandkasten erwähnt habe hat auch ein wenig damit zu tun, dass vielleicht eines nicht vergessen werden sollte, dass der input von außen dem eigenen spiel abwechselung bieten kann.


Demzufolge sind wir (die Gilde) bis auf eine Person (die nichtmehr bei uns spielt) alle Scheisse. I like. Danke für diese Aufklärung. Ich wär im Leben nicht drauf gekommen.

Zitat:
aber auch, dass die liga ein freier server ist.


Ich lachte.
Hart.


angry gnome
_________________
Wegen Haustierkämpfen:
-Teezi-Äktschn-Figure uses "Raise an eyebrow"
-Enemy-pet shivers in fear!
-It's super effective!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Clíff Morris
Forscherliga




Ordensbewahrer
<Scharlachrote Faust>

Beiträge: 221

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 17:16 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

@Talesin:

Wir haben uns glaub ich noch nie im rp getroffen und ich bin froh
darüber. Ich verstehe deine Motivation für deinen Beitrag nicht,
aber ich bringe mich gerne ein: wenn du ein angenehmeren Spiel
haben willst, tue bitte zuerst etwas bei dir selbst, denn immer wenn
ich von dir im Forum lese bist du die Person die am meisten
andere anscheinend mit Genuß niedermacht.

Kussi cliff
_________________
Überlasst das Denken den Pferden, die haben
größere Köpfe als ihr. - Erste Worte zu meiner
Gruppe als Vorgesetzter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dunrik of Leith
Forscherliga



"Rhetorisches Breitschwert"
Ritter der Krone


Beiträge: 998

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 17:18 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Was mir noch einfällt: Dieser Beitrag hätte ein wirklich guter Beitrag sein können, denn der Sendebeitrag ist hervorragend. Quarks und Caspers halt.

Denn du kannst x mal schreiben: Es ist an niemanden gerichtet, ich stelle das nur so in den Raum... Der Subtext halt, den du so gerne leugnest. Suggestiv as fuck.

Hättest du sowas geschrieben, wie: "Ich erkenne hier einige Muster wieder, die ich wahrgenommen habe. Und ich erkenne mich selber auch darin wieder." Das wäre ein Schritt gewesen, eine ausgestreckte Hand. In deiner Form ist der Beitrag halt gedankenlos. Und ja, ich fühle mich angegriffen. Kritik fängt immer bei sich selbst an.
_________________
Matriax hat Folgendes geschrieben:

Dunrik, Kampfhund, kaum aktiv, aber immer von der Leine gelassen sobald es Kritik gibt, Vertreter der berühmten "Problemlösung" der Faust.


Revolutionswächter der RP-Szene im Ruhestand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1426
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 17:50 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Teezi hat Folgendes geschrieben:
In dem Falle, solltest du dir doch selbst mal das Video anschauen, nicht? Dort ist das nämlich gut erklärt. (Stichwort: Soziales Netzwerk)

RP in Chat, Forum und WoW haben eine klare Gemeinsamkeit, trotzdem habe ich in Chat und Forum eben nie diese Art so extrem erfahren und beobachtet wie im WoW. Das meinte ich damit.


Dunrik hat Folgendes geschrieben:
Kritik fängt immer bei sich selbst an.

Dann tu es doch auch. Anstatt mir zu sagen was ich alles falsch gemacht habe soll, denn das ist das einzige was du seit drei Post tust.
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dunrik of Leith
Forscherliga



"Rhetorisches Breitschwert"
Ritter der Krone


Beiträge: 998

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 18:13 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Talesin hat Folgendes geschrieben:

Dunrik hat Folgendes geschrieben:
Kritik fängt immer bei sich selbst an.

Dann tu es doch auch. Anstatt mir zu sagen was ich alles falsch gemacht habe soll, denn das ist das einzige was du seit drei Post tust.


Dunrik hat Folgendes geschrieben:
Gerade ersteren Hut (offensives Diskussionsverhalten, Beißreflex, Seitenhiebe) ziehe ich mir gerne ebenfalls an.


Habe ich bereits getan. Natürlich erkenne ich da Muster wieder. Natürlich war das nicht pralle von mir. Fair enough. Und ja, geschenkt, ich bin auch hier etwas steil gegangen. Self fulfilling prophecy. Aber war das bei einem Beitrag in dem Format, wie du es geliefert hast, nicht irgendwie absehbar? Macht mich das zu einem Mobber? War das, was hier geschehen ist, Mobbing? Versuch deinen Beitrag doch mal etwas mit Konstruktivität einzureichern, denn momentan sehe ich davon einfach nichts.

Wenn du nicht bereit bist, auf das andere Gesagte einzugehen, sondern dir nur das rauspickst, was deiner eigenen Argumentationslinie dient, ist das hier wenig fruchtbar, fürchte ich.

Schade, hätte was draus werden können.
_________________
Matriax hat Folgendes geschrieben:

Dunrik, Kampfhund, kaum aktiv, aber immer von der Leine gelassen sobald es Kritik gibt, Vertreter der berühmten "Problemlösung" der Faust.


Revolutionswächter der RP-Szene im Ruhestand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1426
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 18:21 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Dunrik hat Folgendes geschrieben:
Macht mich das zu einem Mobber? War das, was hier geschehen ist, Mobbing?

Stand das zur Debatte? Hatte ich das erwähnt? Oder machst du es nur zur Debatte, weil du dir dahingehend auf den Schlipps getreten fühlst und das einzig weil du es vielleicht daraus lesen willst? Denn letztlich ist das von dir nur eine Annahme, im übrigen eine irrige.


Dunrik hat Folgendes geschrieben:
Schade, hätte was draus werden können.


Hätte...
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dunrik of Leith
Forscherliga



"Rhetorisches Breitschwert"
Ritter der Krone


Beiträge: 998

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 18:37 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Talesin hat Folgendes geschrieben:
Dunrik hat Folgendes geschrieben:
Macht mich das zu einem Mobber? War das, was hier geschehen ist, Mobbing?

Stand das zur Debatte? Hatte ich das erwähnt? Oder machst du es nur zur Debatte, weil du dir dahingehend auf den Schlipps getreten fühlst und das einzig weil du es vielleicht daraus lesen willst? Denn letztlich ist das von dir nur eine Annahme, im übrigen eine irrige.


Ich stelle dir diese Frage, weil ich nach wie vor nicht verstehe, was du genau sagen willst. Willst du der Community Mobbing vorwerfen? Willst du, dass über die Verhaltensmuster mal reflektiert wird? Reflektierst du selber ebenfalls? Bist du Teil des Problems? Wer soll sich überhaupt angesprochen fühlen? Und vor allem: Was leite ich daraus ab? Denk meinetwegen, dass ich begriffsstutzig bin und du mir alles vorkauen musst. Da bin ich fein mit. Aber ich versuche gerade wirklich, etwas mitzunehmen.

Ich würde gerne wissen, was deine Hintergedanken sind. Das meine ich nicht im Sinne von "Was ist dein gemeiner Plan?", sondern im Sinne von "Was ist deine Intention?". Wenn du mich nicht gemeint hast, alles klar, dann war mein Ausbruch entsprechend daneben. Glasklar. Der Schuh passt mir dann in dem Moment. Aber was genau willst du dann? Ich werde einfach nicht schlau daraus. Und BITTE, jetzt mal ausnahmsweise keine "Haha, du Doof, du verstehst es nicht"-Seitenhiebe, sondern mal ne konstruktive Antwort. Ich hab einfach keine Lust mehr auf diese ständigen Seitenhiebe, sich Angegriffenfühlen von beiden Seiten und ermüdende Scheindiskussionen. Ich bin schlichtweg müde.

Was ist -Tacheles- dein Problem? Wie kann man es beheben? Wie schaffen wir es, auf ein schlichtes "Agree to disagree" zu kommen, ohne dabei auf der Ignoreliste des jeweils anderen zu landen und wie können beide Seiten dazu beitragen? Für Supidupi-Händchenhaltfreundschaft ist sowohl zu viel Essig den Rhein runtergelaufen, außerdem sind wir uns in ungünstigster Art und Weise ähnlich und in den entscheidenden Punkten zu unähnlich, zumal wir an das Spiel und unsere Spielumgebung grundverschiedene Erwartungen haben. Wir werden da auf keinen grünen Zweig kommen. Aber das ist in Ordnung, wir müssen ja im angesprochenen Sandkasten keine Sandburg zusammen bauen.

Talesin hat Folgendes geschrieben:
Dunrik hat Folgendes geschrieben:
Schade, hätte was draus werden können.


Hätte...


Ich entschuldige mich bei dir für meine bitteren Worte und den Beißreflex. Das war ein sehr ungünstiger Start in diese Diskussion.
_________________
Matriax hat Folgendes geschrieben:

Dunrik, Kampfhund, kaum aktiv, aber immer von der Leine gelassen sobald es Kritik gibt, Vertreter der berühmten "Problemlösung" der Faust.


Revolutionswächter der RP-Szene im Ruhestand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1426
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Re: aktion, reaktion, oder die sache mit dem sandkasten Verfasst am: 5. Dez 2016, 18:59 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Talesin hat Folgendes geschrieben:
vielleicht regt es mal den ein oder anderen zum nachdenken an. es wäre schön und vielleicht ändert sich was?


Es steht sogar da was ich wollte. Ich bin halt unverbesserlich in der Hinsicht und hoffe weiter auch wenn die Krähe tot ist (Anspielung auf den Song: Flickan och kråkan).

Und auch wenn das wiederrum nicht da steht, ich nehme mich davon nicht aus, warum sollte ich? "I'm only human after all"


edit: vorheriges ps ins den neuen beitrag gesetzt.



Zuletzt bearbeitet von Talesin am 5. Dez 2016, 19:04, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dunrik of Leith
Forscherliga



"Rhetorisches Breitschwert"
Ritter der Krone


Beiträge: 998

[ Charakterinfo ]
Titel: Re: aktion, reaktion, oder die sache mit dem sandkasten Verfasst am: 5. Dez 2016, 19:02 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Talesin hat Folgendes geschrieben:
Talesin hat Folgendes geschrieben:
vielleicht regt es mal den ein oder anderen zum nachdenken an. es wäre schön und vielleicht ändert sich was?


Es steht sogar da was ich wollte. Ich bin halt unverbesserlich in der Hinsicht und hoffe weiter auch wenn die Krähe tot ist (Anspielung auf den Song: Flickan och kråkan).

Und auch wenn das wiederrum nicht da steht, ich nehme mich davon nicht aus, warum sollte ich? "I'm only human after all"


Ich habe mir wirklich etwas mehr erhofft, aber das ist schon mehr als vorher.

Ein "Zum Nachdenken anregen" hast du geschafft. Schade, wenn das der einzige Anspruch ist, hätte mich gefreut, das Problem etwas zielgerichteter anzugehen.
_________________
Matriax hat Folgendes geschrieben:

Dunrik, Kampfhund, kaum aktiv, aber immer von der Leine gelassen sobald es Kritik gibt, Vertreter der berühmten "Problemlösung" der Faust.


Revolutionswächter der RP-Szene im Ruhestand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1426
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 19:05 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

schuldige, wenn ich auf den rest nicht eingehe, aber ich hab keinen bock und sehe das forum als falsche stelle um irgendwelche persönlichen likes oder lisslikes zu diskutieren oder auf zu zeigen, wenngleich das "dito" schlicht eine entgleisung von diesem grundsatz war, was eben durchaus gelegentlich passiert.
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1426
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 5. Dez 2016, 19:09 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

und vergessen, daher jetzt nachgereicht: entschuldigung angenommen.
ich möchte auch noch mal erwähnen, egal ob du es glaubst oder nicht, dass ich wirklich niemanden direkt meinte. schade, dass du dich derart davon angesprochen fühltest.
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite 1 von 2 [21 Beiträge] Gehe zu Seite: 1, 2 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » OOC-Ecke » Forscherliga, die Nachtwache und ihre verbundene Realms » Kummerkasten
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.