Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

KalenderKalender
Mi 15 Aug 2018
Do 16 Aug 2018
Fr 17 Aug 2018
Sa 18 Aug 2018
So 19 Aug 2018
Mo 20 Aug 2018
Di 21 Aug 2018
Heute ist der 16. Aug 2018, 17:32
 Forum-Index » OOC-Ecke » Forscherliga, die Nachtwache und ihre verbundene Realms » Kummerkasten
Die Forscherliga als Gemeinschaft
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 15 von 16 [228 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite: Zurück 1, 2, 3, ..., 13, 14, 15, 16 Weiter
Autor Nachricht
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1424
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Nov 2013, 15:21 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

dann warn im zuge wenn du vor brochuss warnst auch gleich vor fynrion.
danke.
wär nämlich sonst sehr sicher die nächste sprengladung die hoch geht.


*geht die eigene signatur streicheln, murmelt was von elmsfeuern und samtpfoten*
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arken
Forscherliga







Beiträge: 3621

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Nov 2013, 16:04 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

@ Tal...

...das hatte man schon relativ schnell raus, deswegen war der erste Schritt von Teezi ja auch richtig...weil es nicht nur EIN Wachmann war das war sehr schnell ersichtlich.

Persönlich hätte ich mir die gleiche Begeisterung von DER WACHE gewünscht als es um den Fall Kennt F. ging. Aber der nervte wohl nur auf dem Kathedralenplatz...da war es ggf. einfacher zu sagen WIR DIE WACHE spielen halt mit allen weil wir es müssen...was ich Ihm übrigen auch unterstütze. Das Wachespiel ist auch eine Dienstleistung an der community und manchmal ziemlich undankbar...deswegen spiele ich auch kein Wachmann, weil ich durchdrehen würde und nicht die Ruhe hätte mich mit jedem Depp auseinanderzusetzen. Ich denke aber letzteres ist eine Vorraussetzung für das was man darstellen will als Wache. Das ist aber meine persönliche Meinung die ich auch als "Magistrat" versuche zu vertreten...mal gucken wie lange ich das durchhalte.

Latent unfairness von mir in der Rhetorik ist mir bekannt, aber man kann auch Gäule totreten. Der Fall ist mit der Aussage von Dorkan und Teezi für mich persönlich abgeschlossen und ich werde bei Problem in SW immer eine Wache hinzuziehen wenn eine Partei ein Gnome ist. Diese Differenzierung könnt Ihr mit anderen machen, aber nicht mit mir und nicht so lange meiner einer noch Magistrat sein soll. Was ich auch nicht sein muss im Zweifel...ich kann das schneller wieder abgeben als jemand Toleranz im RP schreiben kann.

Persönlich bin ich mir sicher das man OC mit den meisten Gnomen sehr gut reden kann...das sag ich auch als Turnierorga. Da helfen z.Bsp. im Rahmen der Turniers auch nicht unqualifiziertes Einwürfe im Turnierthread"OH GOTT MACHEN DIE ELFEN DAS TURNIER ETWA IN DARNASSUS WAS FÜR EIN SCHEISS"... nicht eine Lage zu deeskalieren...ein später SChwinger aber wenn ich das hier so lese, war der mal nötig.

Aber ich bin beruhigt das wir wieder das kleinhauen, was mühselig aufgebaut wurde...ich liebe konstanten.

Gruss
Frank
_________________
*Ich schreibe grundsätzlich nur mit beiden Mittelfingern*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tagros Erzfeuer
Forscherliga



"Der Forenverschlinger"

<Falgorath Danglar>

Beiträge: 978
Wohnort: Bei Münster (NRW)
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Nov 2013, 17:08 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich sehe (als Außenstehender) einen massiven Fortschritt:
Es wird zwar auf gleichbleibendem Niveau albern gestritten, aber danach wenigstens sauber dekonstruiert.


Signed,
Bad Horse
_________________
---
Twinks:Dalrin, Telgor, Pallermann, Cartham

"On second thought, let's not go to Stormwind. It is a silly place."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1424
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Nov 2013, 17:18 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

weißt arken… monate lang…
wie du selbst sagst, die wache darf für absolut jeden scheiß und jeden idioten herhalten und tut dies auch immer und immer wieder und man hält artig die klappe und spielt… und ich hab's echt nicht mit gnomen, trotzdem, klappe gehalten (ich gestehe, ich hab im /g gejammert) und gespielt.

und dann platz einmal jemanden von der wache der kragen (und das wie ich finde noch echt im rahmen) und es wird solch ein feuerwerk par excellence von teezi losgetreten und der gesammelten wache ans bein gepinkelt? ich glaub, da setzt ich mich dann doch lieber neben brochuss auf die bank der unverträglichen und lass teezi dafür sorgen, dass um mich herum eine gnomfreie zone entsteht.

leider bin ich so ein unverbesserlicher vollidiot und werde wohl auch weiterhin jedes noch so dämliche anspiel mit machen… für eben all die guten spiele, die ebenso dabei rum kommen, oder der eine oocler, der spaß dran findet und mit dem man plötzlich total gut spielen kann. aber ich bin ja auch so ein depp, der immer und immer und immer wieder in den dungeonfinder geht, in der hoffnung mal wieder so eine tolle truppe wie letztens zu finden, die aus 5 verschiedenen servern besteht und einen heiden spaß zusammen hat.

und das es bei den gnomen sicher leute gibt mit denen man reden kann, geh ich von aus. es gibt da sogar gnome, mit denen selbst ich als gnomhasser nicht nur spielen kann, sondern sogar gern spiel!

und nur für das protokol, die wache hat kein die wache gegen die gnome daraus gemacht, das hat unser halberschreckensmeter da selbst gemacht.


*geht tik jetzt eine sehr große tüte rosinen kaufen*


ps.: und ja, ich find teezis verhalten unfair allen anderen gegenüber, da fällt es mir nun mal schwer die klappe zu halten.
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sambi
Todeswache



""Tante""

<Ein Herz für Gnome>

Beiträge: 334

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Nov 2013, 21:26 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Na Tal ...

da bin ich ja nur froh das es in "meinem" Sturmwind noch ruhig ist und ich nicht gleich von vorurteilbehafteten Gnomenhassern umgeben bin. Denn in meinem Biergarten haben zum Glück alle Gäste "Ein Herz für Gnome". Ich hoffe nur das, sollte es mal dazu kommen das wir uns in SW über den Weg laufen, die Wachen den Vertrag den ich seit Jahren mit den Stadtwachen von Sturmwind habe und das königliche Siegel das er trägt dann auch Anerkennung findet und die Wachen wie im Vertrag geschrieben sich in "Ein Herz für Gnome" nur sehen lassen wenn sie dienstfrei haben!
Für Ordnung habe ich da in den letzen 5 Jahren immer selber gesorgt. Selbst wenn der Hauptmann der Wache dort mal wieder ausfällig wurde habe ich ihn eigenhändig raus geschmissen! Und bei uns kam es noch nie zu größeren Störungen - wenn man von dem Hauptmann der Wache den man auch hier "Kennt" oder besser kannte abgesehen.
Und dies Recht werde ich mir auch weiter nehmen. Schliesslich zahle ich als Geschäftsfrau seit dem ersten Tag pünktlich meine Steuern in Sturmwind, von denen sicher auch die Wache bezahlt wurde und wohl noch wird.
_________________
expect the unexpected
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aatos / Jack
Forscherliga



"Näytä hyvältä, tee hyvää!"

<Scharlachrote Faust>

Beiträge: 769

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Nov 2013, 21:48 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Dein Sturmwind. Dein Vertrag. Dein König. Deine Welt.

Change!

Change
_________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog."
- Mark Twain
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1424
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 29. Nov 2013, 23:20 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

hm sambi, wenn ich ein sooooooo vorurteilbehafteten gnomhasser wäre, würde ich mich wohl kaum freuen wenn sojemand wie tikkie vor meinem char stünde oder wenn ich mit ihr spiele. aber zumindest diese kleine gnomin hat sogar mein spielerherz erobert!

aber leider ist tikkie bis jetzt eine echte ausnahme, die echt spaß macht.
wäre zwar schön, weiter zu finden, doch bis jetzt gab es nur öl ins feuer.
und wenn ich so einen kram sehe wie von teezi, vergeht mir jeder gute vorsatz eben nicht gleich vorurteilbehafteten zu reagieren.

grunsätzlich mag ich jedem eine chance gegen, auch gnomen.
wer das nicht tut, bescheidet sich selbst in der möglichkeit ein facettenreiches spiel zu bekommen und ich mag das gewöhnlichen genauso wie das kuriose.
aber ich mag mich auch auf nicht 0815-charakter einlassen, was nicht heißt, dass ich durchaus auch hier und da sage, das jemand wie er etwas dastellt nicht meinem bild von solch einer figur entspricht, aber das ist für mich nicht gleichbedeutend, dass ich deswegen gar nicht mit ihm spielen mag, wie es manch andere dann gern schnell tun.


und eigentlich ist dieses DIE GNOME, DAS STURMWIND, DAS DARNASSUS ansich der größe scheiß… aber manchmal kann man sich auch bei allen guten vorsätzte nicht von freisprechen… tjaja, die menschliche natur.
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Síthan Wutklaue
Forscherliga







Beiträge: 119

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 30. Nov 2013, 00:39 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich wünschte, ich hätte eure Probleme.
_________________
"Just paint your face" the shadows smile, slipping me away from you
"Oh it doesn't matter how you hide, find you if we're wanting to. So slide back down and close your eyes. Sleep a while, you must be tired... "
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arken
Forscherliga







Beiträge: 3621

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 30. Nov 2013, 01:38 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Tal....keine Frage hinsichtlich undankbare Arbeit. Ich koennte das nicht. Allerdings glaube ich das diese Ablehnung schon im Vorfeld war.

Davon ab bin ich auch der Meinung Das ein Brochuss eine Entschuldigung fuer diese Aktion mit dem Screenshot ebenso verdient hat. Das die Lage mit dem Screen so nur eskalieren konnte war klar. Gleiches gilt fuer das hier. Der Drops war gelutscht im anderen Thread und das hätte imho so bleiben müssen.

Am Rande möchte ich nur noch erwähnt wissen was fuer eine kindergartenaktion die Sache mit Tikki und dem silithidenpet war. Man überlegen sich mal was fuer ein kindergeburtstag daraus geworden ist. Alles albern weil ist ja RP.

Nachsatz bei allem Streit die ich z.bsp. Mit den kaldorei hatte umso froher bin ich gerade um eine Malora die eher zufällig in einen Plot gestolpert ist und eine sehr erfrischende andere RP Sicht und Spiel mitbringt. Weiterhin bin ich froh, das ich so was auch wenn es manchmal nicht mein rp ist es nicht unterbinden. Ob das immer gut ist mag ich sogar bezweifeln, aber glaube ich z. Bsp. Auch nicht das man oc mit den gnomen reden könnte. Das sag ich als Turnierorga und als jemand der mit denen auch mal so redet gerade auch teezi.

Gruss
Frank
_________________
*Ich schreibe grundsätzlich nur mit beiden Mittelfingern*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Teezi Sprengbolz
Forscherliga



"DAT FEIND! (tm)"
Gnomandantin
<Die Kobaltvorhut>

Beiträge: 1332

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 30. Nov 2013, 03:50 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Gut, ein letzter Kommentar meinerseits zu diesem leidigen Thema. (das erinnert mich an die Kunden heute, die 2 Stunden lang sagten, "dat is dat letzt' Bier, dann gehn wer" (wers glaubt)

Erstens mal, entschuldige ich mich für Hicksbys Fehlverhalten, den Screenshot so ohne weiteres hochzuladen. Aber nur deswegen, weil er dies ohne Zustimmung machte. Generell denk ich dass die Aktion nicht so schlecht war, da hier zumindest offene Differenzien zutage treten, die so nie besprochen wurden, und entsprechend auch nie geklärt werden konnten. So zum Beispiel eure Probleme mit anderen Gnomen. Ich kann mir zwar denken wen ihr meint, aber das hilft mir nicht, es euch irgendwie leichter zu machen. -> klare Ansagen, wer wie wo was, wären weitaus hilfreicher gewesen, um diese Situation zu vermeiden. IC hat keinen meiner Chars irgendwas erreicht. Ausser mal was vom Palladium, was geklärt wurde im Anschluss. Hier ist mangelnde Kommunikation das grösste Problem, und nicht die kurze Lunte diverser Mitspieler. Aber ich werde vor den kurzen Lunten vorwarnen. (Namentlich Fynrion und Brochuss, korrigiert mich, wenn ich falsch liege)

Unfaires Verhalten: Ihr wisst was Pauschalisierungen sind? Fein, ich auch. Ihr habt ein generelles Problem mit Gnomen? Ok. Es ist im Umkehrschluss aber unfair ein generelles Problem mit Sturmwindwachen zu haben, aufgrund ihrer Vorurteile Gnomen gegenüber? Hallo Doppelmoral. Nein, ich lass mir kein unfaires Verhalten auf die Nase binden. Just returning the favor. Was nicht heisst, dass ich konsequent jedes Spiel mit Wache unterbinden werde, wie bereits oben geschrieben. Aktiv fördern wird ich es aber auch nicht. Das können die Gnome die möchten, selbst tun. Dass dies allzuviele sein werden, glaub ich allerdings nicht, nach diesen doch recht offenen Anfeindungen. (Ja, wir nehmen die Ausnahme von Tikkie zur Kenntnis, wenngleich wir uns auch an den Tonfall erinnern der zu Buche geschlagen wurde, als ihre "Pferd-Erfindung" vorgeschlagen wurde. Dies rein neutral in den Raum gestellt.) Aber ich bin ja auch pfoll doff und plöhd und so.

Gruss,
angry gnome
_________________
Wegen Haustierkämpfen:
-Teezi-Äktschn-Figure uses "Raise an eyebrow"
-Enemy-pet shivers in fear!
-It's super effective!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hicksby
Forscherliga







Beiträge: 56

[ Charakterinfo ]
Titel: my two cent´s Verfasst am: 30. Nov 2013, 10:56 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ja, das ich das Bild da auf 180, in der Absoluten Wut, da reingestellt habe war sicherlich nicht Korrekt.

Nur war ich da auf 180.

Ich habe mit der Wache immer gern RP gemacht, deswegen war ich da auch nicht selten.
Ich denke auch deswegen hat mich Brochus OOC Aussage so hart getroffen.

Wer hört schon gern, das die Rasse die man quasi nur zur Verfügung hat, von einem OOC und IC absichtlich im RP unterbunden wird.
Bis dato waren Brochus und ich uns da auch nicht so in dieser Art aneinandergeraten.


Tut mir leid das ich mich da so hineingesteigert habe... ja, sowas kann ich dann gut...
_________________
Klein? wer ist hier klein??
Größe hat nichts mit Länge zu tun! Größe entsteht durch Taten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Otelia Monroe
Forscherliga




Korporal
<Königliches Wachregiment>

Beiträge: 717

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 30. Nov 2013, 13:00 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich wäre nun dafür, dass wir dieses Thema nicht weiter aufbauschen.
Wie in Hicksbys Thread habe ich meine Meinung schon dazugepfeffert.
Ich bin enttäuscht, von beiden Seiten. Absolut.
Das hat Brochuss schon zu spüren bekommen, Hicksby durch meine Worte hoffentlich auch.

Meiner Meinung nach sollte ein Offizier der Wache ooC für alles und jeden offen sein. Solche Äußerungen, wie von ihm sind kontraproduktiv.
IC soll er Gnome ruhig hassen.
Es ist richtig, dass unsere Gilde eine Dienstleistung an die RP Community ist.
Deswegen sollte unsere Toleranzgrenze stets hoch liegen.
Undankbar? Zum Teufel ja. Jedoch etwas, was wir uns selbst auferlegt haben.
Aber wenn ich mir ansehe, was alles Schönes gelaufen ist im letzten Jahr ist für mich Frust und Ärger direkt weggeblasen.

Es gibt weit oben in der Rangfolge auch Offiziere, die gerne mit Gnomen spielen.
Kehrt das nicht unter den Teppich.

Ein Fehltritt wird aufgebauscht und alles Gute rückt in Vergessenheit, als wäre es nie passiert...


Traurige, versucht diplomatische Grüße von der Lia
_________________
Mein Schienbein hilft mir im Dunkeln Möbel zu finden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tagros Erzfeuer
Forscherliga



"Der Forenverschlinger"

<Falgorath Danglar>

Beiträge: 978
Wohnort: Bei Münster (NRW)
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 30. Nov 2013, 13:15 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich habe noch eine Frage an Sambi: werfen auf der Todeswache generell alle IC und OOC so wild durcheinander oder ist das eine persönliche Präferenz?
_________________
---
Twinks:Dalrin, Telgor, Pallermann, Cartham

"On second thought, let's not go to Stormwind. It is a silly place."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1424
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 30. Nov 2013, 13:38 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

nur um mal eins klar zu stellen, weil ich gerade das gefühl habe, dass das missverstanden wird: ich mag die rasse gnome nicht! ich hab sie nie gemocht. genauso wie es leute gibt die keine blutelfen mögen oder die keine worgen mögen, weil ihnen das geschnüffel auf den nerv geht oder was weiß ich. deswegen pauschalisiere ich nicht und deswegen schließe ich vor allem auch keinen gnomspieler aus dem spiel aus. jeder bekommt seine chance. ich seh da keine doppelmoral. vor allem sag ich nicht, weil mir ein spieler scheiße kam, spiel ich mit keinem mehr aus der gruppe, weil alle doof sind. da ist für mich dann schon ein feiner unterschied teezi.
ich geb jedem seine chance, du hingegen tratst mit deiner aussage jeder wache die bis jetzt freundlich und normal mit gnomen umging in den arsch, weil einer ooc mal seine meinung sagte. einer!
weil einem der kragen platze wird in hübscher gruppendynamik jegliches weiter spiel von eurer seite unterbunden? gut, du bist in diesem thread davon etwas zurückgerudert, aber die aussage war zu anfang sehr deutlich ein: eiern von euch baut scheiße und ihr hängt ihn nicht am mast auf? dann wir meiden euch jetzt alle! und genau das ging mir wie man sah so deutlich gegen den strich, dass ich hier diesen thread zum weiter zerreden genutzt habe.

nun ist das ganze ja irgendwie zumindest etwas abgeflacht worden, brochuss hatte seine chance auch noch mal was zu sagen, was ihm im anderen thread komplett von teezi genommen worde war. die reaktion auf die entschuldigung mag jetzt jeder für sich werten wie er will.


es gibt wie immer zwei möglichkeiten, entweder ich mag etwas nicht und laß mich trotzdem drauf ein, das ist meine art. oder ich mag etwas nicht und laß mich auch nicht drauf ein und vergebe auch keine chancen, das ist nicht meine art.

ich laß jedem seine meinung!
mir muss nur nicht jede gefallen.


ps.: @ teezi und nein, der fynrion sitzt auf der bank der unvertäglichen, damit er keine gnome mehr sehen muss und nicht noch mal das problem vor der nase hat, dass ihm das fehlverhalten eines anderen spielers angekreidet wird und er hübsch mit allen anderne wachen komplett abgeschossen wird. zumindest beim thema gnome

/edits ps
_________________
... eben alles Ansichtssache.



Zuletzt bearbeitet von Talesin am 30. Nov 2013, 13:49, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fendryck von Blutzollern
Forscherliga



"Lord"
Korporal
<Königliches Wachregiment>

Beiträge: 420

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 30. Nov 2013, 13:41 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich kann das von Otelia nur unterschreiben und wüsste das Thema nun gerne beendet.

Schönen Gruß
Ezdryck
_________________
Nec aspera terrent!
- Sie fürchten keine Unwegsamkeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 15 von 16 [228 Beiträge] Gehe zu Seite: Zurück 1, 2, 3, ..., 13, 14, 15, 16 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » OOC-Ecke » Forscherliga, die Nachtwache und ihre verbundene Realms » Kummerkasten
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.