Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Heilertreffen
Ereignis vom 22. Jan 2019, 20:00 bis zum 22. Jan 2019, 22:00
Autor: Irena Antworten: 0

An jeden bekannten Heiler und Arzt wird folgendes Schriftstück überreicht

[b]Lichtes Segen mit Euch Brüder und Schwestern,

auch in diesem Jahr wollen wir das Treffen der Heiler und Ärzte wieder aufgreifen um so einen gegenseitigen Austausch
offene Lehrstunde
Ereignis vom 23. Jan 2019, 20:00 bis zum 23. Jan 2019, 22:00
Autor: Aveline Antworten: 0

Das Licht mit Euch!

Für Interessierte findet am 23. Januar am Pavillon hinter der Kathedrale eine Lehrstunde statt.

Beginnen wird die Veranstaltung zum achten abendlichen Glockenschlag.

Thema wird kurzfristig bekannt gegeben.


Ruhm im Glan
Boxen 2019
Wettstreit & Wettbewerb
Ereignis vom 24. Jan 2019, 19:30 bis zum 24. Jan 2019, 22:00
Autor: Groschka Antworten: 0

Boxen


o Duelle im Pyramidensystem

o Ungerüstet & Unbewaffnet

o Wann: am 24. des ersten Monats zur 8 Abendstunde (Sammeln ab 19:30 Uhr)

o Wo: Keller Gasthaus Seehain


[ooc]W1/2 System
einmaliges Event
KalenderKalender
Sa 19 Jan 2019
So 20 Jan 2019
Mo 21 Jan 2019
Di 22 Jan 2019
Thema Heilertreffen
Mi 23 Jan 2019
Thema offene Lehrstunde
Do 24 Jan 2019
Thema Boxen 2019
Fr 25 Jan 2019
Heute ist der 20. Jan 2019, 17:13
 Forum-Index » Rollenspiel » Lordaeron » Archiv » Haus Dalandór » Bekanntmachungen
Was man über das Haus Dalandór wissen sollte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Agris Quel'redor
Forscherliga



"Lady"
Familienmitglied
<Haus Dalandór>

Beiträge: 5

[ Charakterinfo ]
Titel: Was man über das Haus Dalandór wissen sollte
Thema Beschreibung: Beschreibung des Hauses Dalandór
Verfasst am: 19. Jun 2011, 13:21 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Geschichte des Hauses:

Die Dalandórs sind ein sehr altes elfisches Agelsgeschlecht dessen Ursprung sich bis hin zu den Hochgeborenen zurück verfolgen lässt.
Während der Herrschaft von Prinz Kael'thas, aufgrund von massiver Regimekritik enteignet, verbannt und bis auf wenige Überlebende fast gänzlich ausgelöscht.
Nach Kael'thas Fall gelang es Venduril Dalandór, dem rechtmäßigen Erben,die volle Rehabilitation des Hauses zu erlangen. Der Lordregent persönlich setzte den Bann außer Kraft. Der Name Dalandór hatte von nun an wieder seinen alten Klang. Venduril, der sich unter der Führung des Kriegshäuptling Thrall, bereits einen Namen innerhalb der Horde gemacht hatte, trug nun offiziell den Titel Lord von Haus Dalandór. Der Titel war allerdings das Einzigste was blieb, Vermögen und Ländereien waren für immer verloren. Durch handwerkliches Geschick seiner Mitglieder und stetigem Handel gelang es den Dalandórs innerhalb kürzester Zeit wieder einen gewissen Wohlstand zu erlangen. Auf politischer Ebene wuchs der Einfluss ebenfalls, nicht zuletzt durch den Sitz des Hauses im Senat von Silbermond. Venduril selbst diente zuletzt als Botschafter der Sin'dorei und gehörte dem erweiterten Beraterstab des Kriegshäuptling Thrall an. Unter dem neuen Kriegshäuptling Höllschrei ist seine Meinung allerdings nicht mehr gefragt. Aus diesem Grund hat sich Haus Dalandór weitestgehend aus dem politischen Tagesgeschäft zurück gezogen.
Fast alle Mitglieder des Hauses dienten in Kriegen, sei es in der Scherbenwelt,in Nordend,Kalimdor oder den östlichen Königreichen. Die meisten der Dalandórs kämpften unter dem Banner des Agentumskreuzzugs und genießen dort immer noch einen vorbildlichen Ruf.

Ausrichtung des Hauses:

Die Ausrichtung der Dalandórs muss man wohl als überwiegend traditionell ansehen, wobei gerade Venduril als aufgeschlossen und ausgeglichen gilt. Das Haus ist stets bemüht eine Balance zwischen eigenen Interessen, dem Wohl des Volkes und dem Willen der Horde zu erstreben. Zusammenhalt, Mut, Tapferkeit und ehrenhaftes Verhalten sind die Eckpfeiler auf die sich das Haus Dalandór stützt.
Haus Dalandór pflegt Kontakte zu einigen anderen Adelshäusern und Gruppierungen, so ist z.B. Gutheran Mondmatt, der Magister des Hauses, Teilnehmer an verschiedenen Symposien des "Sanktum des Phoenix".
Sofern keine Interessenkonflikte oder ideologische Differenzen bestehen, kann das Haus Dalandór ein verlässlicher Partner in jeglicher Hinsicht sein.

Standort und Ansprechpartner:

Haus Dalandór bewohnt eine Residenz im Immersangwald, unweit des Falkenplatzes, mit Blick auf das Meer.

Ansprechpartner sind Lord Venduril Dalandór, Lady Agris Quel'redor und Rittmeister Aldrian Alathór.
_________________
- Hinfallen ist keine Schande. Nur liegen bleiben ist eine. -

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Rollenspiel » Lordaeron » Archiv » Haus Dalandór » Bekanntmachungen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.