Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Offenes Training der Schwanengarde (Sturmwind)
Ereignis vom Gestern, um 20:00 bis zum Gestern, um 22:00
Autor: Alynia Antworten: 0

Offenes Training für alle:

Im 2-wöchentlchen Turnus

Location ist in Sturmwind und naher Umgebung (wie Elwynnwald) und wird jedesmal am Trainingsabend bekanntgegeben
KalenderKalender
Mo 24 Sep 2018
Thema Offenes Trainin...
Di 25 Sep 2018
Mi 26 Sep 2018
Do 27 Sep 2018
Fr 28 Sep 2018
Sa 29 Sep 2018
So 30 Sep 2018
Heute ist der 25. Sep 2018, 09:54
 Forum-Index » Rollenspiel » Lordaeron » Zirkel der schwarzen Sonne » Dunkles Gewölbe
Gerüchteküche
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 3 von 3 [32 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite: Zurück 1, 2, 3
Autor Nachricht
Khelperetocs Durand
Forscherliga



"Gelehrte der Scholomance"
Nekromantin


Beiträge: 486

[ Charakterinfo ]
Titel:   Im Schatten der Besiegten
Thema Beschreibung: irgendwo hoch über dem Meer
Verfasst am: 26. Jun 2018, 12:47 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Zwei Tage nach der Schlacht von der Bucht nahe den Düstermarschen. Der Zirkel der schwarzen Sonne war mit seinen Verbündeten als großer Sieger hervorgegangen und konnte die selbsternannte Zwielichtprophetin Viona Ghelleger mit ihren Anhängern schlagen. Die Kriegsgefangenen, vorwiegend Söldner der „grünen Hornissen“, werden nun mittels Funkenkerns Luftschiff nach Übersee gebracht, genauer gesagt zur Darrowehr in den Pestländern. Bis die Zirkelmeisterin eine Entscheidung getroffen hat werden diese dort interniert.

Eingepfercht unter Deck unterhalten sich der trollische Speerwerfer Sumbeli und die Dunkeleisenzwergin Mharta Pfal flüstert.

Mharta: Dreckspisse, verkackte!

Sumbeli: Maann, das alles ist nur passiert, weil Solbar mit den Anderen abgehauen ist, als diese untoten Skelette aus dem Meer kamen.

Mharta: Fresse, Sumbi. Ich werde dir sagen, warum das alles passiert ist. Rhamin hat die Fliege gemacht, so schauts aus. Nicht die Hornisse, die Fliege! Sollte ich hier jemals lebend rauskommen, dann schieb ich ihm drei Stangen hochkarätigen Sprengstoff in seinen … du weißt schon wohin.

Sumbeli: Ey, du kommst da net raus! Schau dir mal die Leute an von diesem Zirkel. Dat sind Verbrecher, Mörder, die mit dunkler Magie hantieren. Wir enden in deren Ritualräumen. Du wirst sicher als Jungfrau auf einem Blutaltar geopfert werden.

Mharta: Woher willst du wissen, ob ich Jungfrau bin?

Sumbeli: Saag ich nicht.

Mharta: Hör zu, Affengesicht! Ihr mögt zwergische Frauen vielleicht nicht hübsch finden, aber auch unsereins hat seine Qualitäten. Diese untote Elfe dort drüben, die uns ständig beobachtet, wäre dir die lieber, hä?

Sumbeli: Du bist abartig, Mharta.

Mharta: Von Anfang an hatte ich ein schlechtes Gefühl bei dem Auftrag. Ich sagte „Rhamin, die grünen Hornissen sind auf diesen Auftrag nicht angewiesen“. Das gute Gold macht diese verdammte Situation jetzt auch nicht mehr wett. Ich habs Rhamin gleich gesagt, er soll sich nicht mit so einem Gesindel vom Schattenhammer Kult einlassen. Aber nein, Mharta labert ja nur Blödsinn. Auf Mharta braucht man ja nicht hören. Aber wer hat Rhamin damals den Allerwertesten gerettet, als diese Tauren im Steinkrallengebirge ungemütlich wurden? Ha? Wer?

Sumbeli: Egaaal jetzt. Du hast doch immer eine Stange Sprengstoff bei dir? Oder?

Mharta: Mir wurde alles abgenommen.

Sumbeli: Du hast doch auch andere Verstecke an dir, Mharta, Maann ich weiß dat.

Mharta: Hatte keine Zeit mehr dafür zu sorgen. Jetzt heißt es einfach nur mehr abwarten.

Khelperetocs: RUHE JETZT DA HINTEN, SONST LASS ICH EUCH AUSWEIDEN!
_________________
Erhebe dich erneut und setze dein Werk fort, meine Feinde zu vernichten! ---- Khelperetocs, gesprochen zur Leiche eines leblosen Bauern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sohrren Lyon Dechiffre
Die Nachtwache



"Dekan der sphär. Fakultät"

<Zirkel der schwarzen Sonne>

Beiträge: 31

[ Charakterinfo ]
Titel:   Gespräche
Thema Beschreibung: im Uhrsturm der sphärologischen Fakultät
Verfasst am: 14. Sep 2018, 11:49 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Der Uhrturm der Sphärologischen Fakultät zu Astralur hat sich über die letzten Monde einen besonderen Beinamen verdient, nämlich Flüsterstatt. Gerne zogen sich Gelehrte, Zauberkundige oder Diener in diesen quadratischen Dachboden zurück um ungestört plaudern zu können. So auch an jenem Vormittag, als Dekan Lyon Dechiffre und Sohrren von Brill, Leiter des arkanen Forschungszweigs an der Fakultät, dort einander trafen um ungestört das Gespräch führen zu können.

Sohrren: Warum hier, Lyon? Dein einladendes Dekanat birgt doch wesentlich mehr Komfort als diese Besenkammer im Uhrturm.

Lyon: Weil ich mich sowieso stets der Gerüchte erwehren muss, dass ich den arkanen Zweig der Fakultät bevorzuge und ich möchte diese unhaltbare Anschuldigung nicht noch weiter nähren, mein Freund.

Sohrren: Sei ehrlich, du scheust das daraus resultierende Gelaber von Ehrwürden Ursula.

Lyon: Ich bin der Dekan dieser ehrwürdigen, magischen Forschungsanstalt, Sohrren. Und ich fürchte weder eine aufmüpfige Schattenpriesterin noch sonst Jemand unter meiner.

Sohrren: Ja, und in Shattrath ist Muttertag, also, worum geht’s hier eigentlich?

Lyon: Wie du sicherlich weißt hat der Zirkel mit der Scholomance ein gemeinsames Projekt ins Leben gerufen, ich spreche von der Errichtung einer permanenten Portalverbindung zwischen der Darrowehr und Astralur. Tharsonius wurde seitens des Zirkels damit betraut, wer von den Stümpern seitens der Scholomance betraut wurde, weiß ich nicht, es ist mir auch gleichgültig.

Sohrren: Die Leichenschinder waren noch nie deine Freunde, hm?

Lyon: Und werden es auch niemals sein. Ungeachtet meiner Zweifel an diesem Vorhaben werden wir die daraus entstehenden Möglichkeiten nutzen um etwas Betriebsspionage zu betreiben. Tharsonius wird infolge seiner Tätigkeit sicher hin und wieder an die Darrowehr reisen müssen, dort wird schließlich der Portalring entstehen. Ich will das du ihn hin und wieder begleitest und ihm unter die Arme greifst, so die offizielle Version. Du sollst jedoch deine Möglichkeiten nutzen um Informationen über die Scholomance zu sammeln.

Sohrren: Du weißt, dass es sich um eine nekromantische Lehranstalt handelt, Lyon.

Lyon: Ja, sicherlich. Aber Ambrosius war schon immer ein ambitionierter Forscher der arkanen Künste. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger ist er nicht an weltlicher Macht interessiert, sondern an Ergebnissen in den Sparten der Magie. Die Scholomance verändert sich unter seiner Leitung und ich will diese Entwicklung nicht verabsäumen, mein Freund.

Sohrren: Der Dekan möchte diesem Projekt nicht selbst beiwohnen?

Lyon: Der Dekan hat Pflichten an seiner Fakultät, Sohrren. Außerdem mische ich mich nicht in Tharsonius Projekt ein. Weiteres bedenke, dass es etwas auffällig wäre, wenn ich dort auf tanze. Meine Abneigung gegenüber dieser Schule ist ein offenes Geheimnis.

Sohrren: Sohrren von Brill, der Mann fürs Grobe. Ich werde mit Tharsonius sprechen.

Lyon: Mein Dank ist dir gewiss.

Sohrren: Fördergold für den arkanen Forschungszweig wären mir lieber.

Lyon: Fördergold für die gesamte sphärologische Fakultät wären mir sogar noch lieber und jetzt genug davon.

Beide verließen darauf zeitversetzt den Uhrturm der Sphärologischen Fakultät.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 3 von 3 [32 Beiträge] Gehe zu Seite: Zurück 1, 2, 3
Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Rollenspiel » Lordaeron » Zirkel der schwarzen Sonne » Dunkles Gewölbe
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.