Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Offenes Training der Schwanengarde (Sturmwind)
Ereignis vom 19. Nov 2018, 20:00 bis zum 19. Nov 2018, 22:00
Autor: Alynia Antworten: 0

Offenes Training für alle:

Im 2-wöchentlchen Turnus

Location ist in Sturmwind und naher Umgebung (wie Elwynnwald) und wird jedesmal am Trainingsabend bekanntgegeben
KalenderKalender
Mi 14 Nov 2018
Do 15 Nov 2018
Fr 16 Nov 2018
Sa 17 Nov 2018
So 18 Nov 2018
Mo 19 Nov 2018
Thema Offenes Trainin...
Di 20 Nov 2018
Heute ist der 15. Nov 2018, 19:45
 Forum-Index » Rollenspiel » Sturmwind und die umliegenden Territorien, Khaz Modan » Azorawacht » Geschichten und Geschehen
Auf der Wacht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Melinu
Forscherliga



"Magierin auf Abwegen"



Beiträge: 44

[ Charakterinfo ]
Titel:   Auf der Wacht
Thema Beschreibung: Ereignisse in und um Azorawacht
Verfasst am: 26. Jul 2018, 21:11 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Das geschäftige Treiben auf der schon nicht mehr ganz so kleinen, neu geschaffenen Lichtung im Wald von Elwynn hatte fast so etwas wie Normalität gefunden. Eine schützende Palisade war errichtet worden, in deren Innerem die Zelte langsam festen Behausungen wichen, und zu dem stetigen Klang von Sägen und Äxten, die dabei waren, dem Wald noch etwas mehr Land abzutrotzen, hatte sich inzwischen auch das Klirren von Schmiedehämmern gesellt. Mehrfach waren nun schon Gruppen aus Eastvale da gewesen, um die reichlich anfallenden Holzlieferungen zu begleiten, die zur Verarbeitung in Richtung des Nachbarlehens rumpelten. Und einige der Nachbarn hatten es sich auch nicht nehmen lassen, von ihren häuslichen Erzeugnissen reichlich mitzubringen, sei es als Geschenk oder zum Verkauf. Beides wurde von den Bewohnern der neuen Siedlung dankend angenommen, waren doch die Güter aus Eastvale selbst, wenn sie mit Münzen erstanden werden mussten, bequemer und günstiger zu haben als Alles, was man noch aus Sturmwind heranschaffen musste.

Azorawacht sollte dieses neue Örtchen heißen, so hatte Sir Vanth es verfügt. Den Bewohnern fiel es nicht schwer, diesen Namen aufzugreifen, war die Spitze des Turms von Azora doch stets knapp über den Baumkronen zu sehen. Als Wächter fühlte man sich zwar nicht wirklich, doch gleichsam begannen immer mehr Leute von sich und ihren Nächsten als "Wachtler" zu sprechen.

So hätte die Azorawacht sicherlich ein ganz gewöhnlicher Ort in Elwynn werden können, und doch lag von Anfang an ein Hauch von gespannter Erwartung über der Siedlung. Der Grund dafür waren die Vorhaben von Sir Vanths Gattin, der Draenei Melinu: Sie hatte einigen der Siedler von Anfang an erklärt, dass die Menschen hier auf der Wacht nicht lange unter sich bleiben würden. Auch Angehörige ihres eigenen Volkes sollten hier leben, Draenei von der Exodar. Und so hielt man kollektiv den Atem an, als Melinu eines lauen Sommerabends mit zwei weiteren Draenei erschien und begann, auf dem zentralen Platz der Siedlung Portale zu öffnen.

Natürlich hatten viele Wachtler auch vor Sir Vanths Gemahlin schon einmal Draenei gesehen, aber Wenige in der Anzahl, wie sie nun aus den Portalen schritten. Um die Achtzig mussten es sein, in den unterschiedlichsten Aufmachungen und Gewändern, manche mit exotisch angehauchten, aber wiedererkennbaren Werkzeugen wie Schaufeln, Äxten und Hämmern, andere mit den wunderlichsten Gerätschaften aus polierten Linsen und schwebenden Kristallen. Eine Vielzahl von fremdartig aussehenden Kisten brachten die Neuankömmlinge mit, einige auf Plattformen, die wie von selbst über den Boden glitten, andere auf dem Rücken der zwei großen Elekks, die alsbald durch das größte der Portale gestapft kamen.

Eine weiße Draenei mit einer kleinen Abordnung im Schlepptau begann sogleich, das Gespräch zu suchen, erst mit Melinu, dann auch mit immer mehr menschlichen Wachtlern. Dies war die Priesterin Linuyn, so erzählte man sich bald, denn obgleich die Art ihrer Segenssprüche und Gebete für die Menschen befremdlich war, konnte doch Niemand, der sie selbst erlebt hatte, leugnen, dass die Kraft des Lichts in ihnen lag.

Obwohl die meisten Draenei zunächst noch respektvollen Abstand zu den Menschen hielten, blieb doch keiner von ihnen lange untätig. Viele machten sich sogleich daran, die Kisten auszupacken und den Inhalt auf saubere Stapel zu sortieren. Vor allem Baumaterial schien es zu sein, aber auch eine Vielzahl weiterer Konstrukte aus blitzendem Metall und leuchtenden Kristallen, deren Zweck zunächst noch das Subjekt wilder Spekulation blieb. Ein hochgewachsener Draenei schien Alles zu koordinieren, er gab mit weit tragender Stimme Anweisungen in der klangvollen Sprache seines Volkes, und war stets von flimmernden Tabellen und Skizzen ebenso umringt wie von seinen Brüdern und Schwestern, die offenbar im Minutentakt neue Anliegen an ihn heran trugen.

Und indem die Nacht hereinbrach und die beiden großen Kristalle, die auf dem Platz aufgestellt worden waren, mit einem leisen Summen zum Leben erwachten und die Umgebung in blass goldenes und zart violettes Licht tauchten, war wohl Allen Umstehenden klar: Eine Siedlung wie die ihre hatte es so auf Azeroth noch nicht gegeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Rollenspiel » Sturmwind und die umliegenden Territorien, Khaz Modan » Azorawacht » Geschichten und Geschehen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.