Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Beichtgelegenheit bei Abt Aedan of Iona
..in der Kathedrale zu Sturmwind
Ereignis vom Heute, um 20:00 bis zum Heute, um 22:00
Autor: Aedan Antworten: 0

Licht zum Gruße, Bürger Sturmwinds, Gäste, Zugereiste und Durchreisende,

die Gelegenheit, Euer Gewissen zu erleichtern, die Absolution im Lichte oder Seelsorge zu erhalten, habt Ihr am 12. Tage des zwölften Monats in der Kathedrale.
Von der achten b
Offenes Training der Schwanengarde (Sturmwind)
Ereignis vom 17. Dez 2018, 20:00 bis zum 17. Dez 2018, 22:00
Autor: Alynia Antworten: 0

Offenes Training für alle:

Im 2-wöchentlchen Turnus

Location ist in Sturmwind und naher Umgebung (wie Elwynnwald) und wird jedesmal am Trainingsabend bekanntgegeben
KalenderKalender
Di 11 Dez 2018
Mi 12 Dez 2018
Thema Beichtgelegenhe...
Do 13 Dez 2018
Fr 14 Dez 2018
Sa 15 Dez 2018
So 16 Dez 2018
Mo 17 Dez 2018
Thema Offenes Trainin...
Heute ist der 12. Dez 2018, 03:35
 Forum-Index » Rollenspiel » Sturmwind und die umliegenden Territorien, Khaz Modan » Scharlachrote Faust » Schauplätze des Geschehens
Das Tagebuch der Narren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [4 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Clíff Morris
Forscherliga




Ordensbewahrer
<Scharlachrote Faust>

Beiträge: 221

[ Charakterinfo ]
Titel: Das Tagebuch der Narren
Thema Beschreibung: Ein Tatort im Faust Stil
Verfasst am: 16. Jan 2017, 18:07 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

OC: Die Handlungen dieser Story geschehen auf einer eigenen Zeitachse, damit die beteiligten Spieler am rollenspiel weiter teilhaben können. Wenn die Geschichte abgeschlossen ist, ist sie auch passiert.





Es war ein kalter und frischer Morgen, es nieselte leicht und der Weg vor der Ordensburg war kaum wegen des Boden Nebels zu sehen. Einzig und allein die Sonne die gerade über dem Wald aufging erleuchtete die Szene. Als einer der ersten nach der morgen Messe stand Cliff vor dem Tor und steckte sich eine seiner selbst gedrehten Zigarreten an. An ihm vorbei gingen die Brüder und Schwestern zum Frühstück, die Offiziere mit als erste, die er noch halb verschlafen mit der Hand an der Schläfe grüßte. Eine der letzten die rein gingen war die Schwester Litonya. "Ich sehe dich hier jeden verkackten morgen rauchen. Hast du keine angst das du nichts mehr vom Essen ab bekommst?" Er öffnete den Mund um etwas zu sagen, sah dann  aber kurz nach oben und ging einen Schritt zurück, damit der leichte regnen seinen Tabak nicht noch mehr auf weicht. "Nein davor habe ich keinen bammel. Besser noch, wenn ich rein komme ist der erste Ansturm schon vorbei und ich kann mir in ruhe was aussuchen." "Es sei denn die Wölfe haben dir schon alles weg gegessen." Sie lachte noch kurz und klopfe ihm auf die Schulter als sie  rein ging. Er stand noch einige Minuten alleine draußen und rauchte auf, ehe er dann auch zum Frühstück ging. Er füllte drinnen seinen Teller mit Brot und auf Strich und ging in Richtung des Speisesaal. Im Gang davor blieb noch vor der anschlagstafel stehen und überflog die aktuellen Nachrichten. Die meisten zettel dort betrafen alltägliche Dinge, was gibt's die Woche zu essen, der führt die morgen messen durch. Kurz bevor er schon gehen wollte blieben seine Augen an einem zettel hängen auf dem sein Name stand. Cliff stellte sich gerade vor die Wand und laß den zettel genau durch, ehe er ihn von der Wand entfernte und ihn in die Hosentasche steckte und weiter zum Saal ging. Er betrachtete die essenden Brüder und Schwestern, nur einige bemerkten ihn und nickten ihm zu, was er auch erwiderte. Sein Blick suchte die beiden, ebenfalls auf dem zettel erwähnten, und er fand die beiden in der ecke sitzen. Er blieb kurz stehen und betrachtete die beiden: Litonja und Weiland. Die beiden Paladine saßen dort gegenüber. Der Bruder etwas steifer, die Schwester lockerer. Und trotzdem waren die beiden ihm gegenüber so überlegen in diesen goldenen Ornaten. "Morris, setz dich, haben die Wölfe dir was zu essen über gelassen?" Völlig aus den Gedanken  gerissen von den rufen der Schwester setzte er sich dazu. "Guten morgen Bruder." Weiland nahm nach der flosskel einen Schluck aus seinem Becher. Cliff nickte grüßend und begann damit sein Brot zu streichen. "Habt ihr heute schon an die Tafel geschaut?" Weiland schüttelte nur den Kopf. "Naja dann habt ihr noch nicht gelesen dass wir in den Dämmerwald sollen, da soll n Mord gelaufen sein, die Behörden und die 2te Lanze sind so ausgelastet dass die 3te ne Abordnung stellen soll." "Echt? Kommt unerwartet." "Ja - seid wann kannst du lesen Morris?" Er lächelte nur und nahm einen Schluck aus seinem Becher. "Ich stecke voller Überraschungen." "Naja, hingehen und einen Menschen beisetzen." Nun schüttelte Cliff verneinend den Kopf. "Im Gegenteil, es ist schon etwas mehr als nur jemanden zu verbrennen. Der Mord der Frau wurde noch nicht aufgeklärt. Wir sollen uns dem Fall annehmen." "Hm - irgendwelche Details?" Cliff nahm als Antwort den zettel aus seiner Tasche und reichte ihn rüber. Weiland laß ihn und blickte hoch zu der Schwester. "Da steht jetzt nur das wir alle Informationen vor Ort bekommen." Die drei sahen sich alle nacheinander an, ehe cliff das Schweigen unterbrach. "Wenn ihr mich jetzt mit dem packen hetzt und mich nicht aufessen lasst, werd ich aber knarschig."
_________________
Überlasst das Denken den Pferden, die haben
größere Köpfe als ihr. - Erste Worte zu meiner
Gruppe als Vorgesetzter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tuuli Virtanen
Forscherliga



"Der Widerstand"

<Scharlachrote Faust>

Beiträge: 131

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 19. Jan 2017, 11:42 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Als Cliff all die Aushänge begutachtet, kommt eine Kröte um die Ecke gewatschelt. Die kleinen Glubschaugen taumeln nach dem letzten Sprung in der Fassung und als sie zur Ruhe kommen, fixieren sie den Soldaten.
"Morgen", raunt die andere Seite des Nachrichtenbretts.
Inneke tackert unter ächzen des durch Nadeln und Nägel punktierten Holzes eine ihrer motivierenden Tagesnachrichten an die Informationswand.
"Wenn es draußen regnet, kann man sich immerhin auf den Sonnenschein freuen. An die Arbeit Jungs!"
Sie mustert den Beitrag, den Cliff ins Auge gefaßt hat, runzelt die Stirn. Schließlich schüttelt sie irritiert den Kopf, zückt ihr Notizbuch und füllt eine weitere Seite. Energisch klappt sie es zu und auf dem Weg nach draußen, passiert sie einen Frühstückstisch, angelt im Vorbeigehen einen Apfel aus des Bartholomäus' Hand und verschwindet um die nächste Ecke - die Kröte im Schlepptau.

Nur wenige Minuten, nachdem die Amphibie den Raum verlassen hat, wird dem Zeloten erneut ein Apfel geklaut.

Grinsend beißt Tuuli ins frische Obst, bleibt am Tisch der fachsimpelnden Paladine und Cliffs stehen und verkündet mit dem Charme eines Fallbeils:
"Jap, hab's gelesen. Wann gehen wir los?"
_________________
Wäre auch an der Zeit gewesen: Gesellschaft zur Rettung des Konjunktiv II hätte heute gegründet werden können. - Der Postillon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cathalan Lightblade
Forscherliga



"Baron von Weststrom"
Lord Chevalíer
<Scharlachrote Faust>

Beiträge: 2614

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 20. Jan 2017, 00:29 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Der Gesandte des Stadtrates von Dunkelhain hatte grade den Saal verlassen. Eine gesegnete Stille hat sich im Saal ausgebreitet als der abgemagerte, bleiche Mann mit den wässrigen Augen ihn verlassen hat. Seine zischelnde Stimme erfüllte schlängelt sich nicht mehr durch die Weite des Hauptsaals und der schnüffelnde Laut seiner feuchten Nase beleidigte nicht mehr das Gehör des Barons. Der Gesandte konnte es nicht unterlassen regelmäßig an der Duftkapsel zu schnüffeln welche er an einem Lederband um den Hals trug.

Cathalan lächelte zufrieden als er die ausgeglichene Stille im Raum vernahm. Das Anliegen des Gesandten wurde angehört und von ihm und dem Marschall besprochen. Man kam überein das die Angelegenheit nicht die geballte Schlagkraft einer ganzen Lanze benötigt um geregelt zu werden.

Mit geschwungener Schrift fügte er dem Befehlsschreiben also drei Namen hinzu: W. Klarblick, L. Silbergreif und C. Morris.

Nach dem der Befehl vollends ausformuliert worden war und mit den nötigen feierlichen Segensformeln beendet worden ist landete er auf dem Schreibtisch von Chevalíer van de Flierdt.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Inneke Grietje van de Flierdt
Forscherliga



"Sanft gedrückte Kröte"

<Scharlachrote Faust>

Beiträge: 1711

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 20. Jan 2017, 16:29 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Unglücklicherweise verschwand dieser Befehl von Innekes Schreibtisch ebenso schnell, wie er gekommen war, so daß sie das erste Mal Notiz davon nahm, als er bereits am Aushang baumelte und ein weiterer Punkt auf einer langen Unverantwortlichkeitsliste wurde.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [4 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Rollenspiel » Sturmwind und die umliegenden Territorien, Khaz Modan » Scharlachrote Faust » Schauplätze des Geschehens
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.