Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum & Datenschutz  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Offenes Training der Schwanengarde (Sturmwind)
Ereignis vom 19. Nov 2018, 20:00 bis zum 19. Nov 2018, 22:00
Autor: Alynia Antworten: 0

Offenes Training für alle:

Im 2-wöchentlchen Turnus

Location ist in Sturmwind und naher Umgebung (wie Elwynnwald) und wird jedesmal am Trainingsabend bekanntgegeben
KalenderKalender
Di 13 Nov 2018
Mi 14 Nov 2018
Do 15 Nov 2018
Fr 16 Nov 2018
Sa 17 Nov 2018
So 18 Nov 2018
Mo 19 Nov 2018
Thema Offenes Trainin...
Heute ist der 14. Nov 2018, 04:04
 Forum-Index » Rollenspiel » Kalimdor » Archiv » Zin Kaldori » Öffentlicher Bereich » Events
Geschichtenabend Zwielichtshain
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [5 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Merula
Forscherliga
Gast








[ Charakterinfo ]
Titel: Geschichtenabend Zwielichtshain Verfasst am: 11. Aug 2013, 21:30 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Hier finden Scrennshots, Geschichten,... ihren Platz des Geschichtenabends am Zwielichtshain.


Geschichte Aewens am Zwielichtshain über den Dämmerwald


Seit Anbeginn der Welt ist der Smaragdgrünen Traum. Mit diesem ward der grüne Drachenaspekt Ysera seit Anbeginn verbunden und somit auch mit dem Geschick ganz Azeroths. Der Traum ist eng verwoben mit allem Geschehen, ein spirituelles Reich welches unsere Welt in seiner ursprünglichen Form darstellt, doch der Veränderung unterliegt.Vor etwa 10.000 Jahren, nach dem Krieg der Uralten, wurde der Weltenbaum Nordrassil gepflanzt und den Druiden die Fähigkeit verliehen den Smaragdgrünen Traum zu betreten. Ableger Nordrassils wurden genutzt um Tore zu bilden, wie jenes das hier zu sehen ist. Bewacht wurden sie von Ysera und den ihren.

Früher umgeben von blühendem Land, welches bewohnt wurde von den Menschen dieser Gegend. Die Natur bot Seen, Flüsse, dichte Wälder, Sümpfe und weites Land, das jeden mit Speis und Trank versorgte. Doch mit der Zeit änderte sich dies. Düsternis brach über die Menschen ein, die den Dämmerwald wie seine Bewohner verdarben. Worgen, unzählige Spinnen und Scharen Untoter suchen den Dämmerwald heim.

Lauscht man den Berichten der Menschen, ist dies eine Folge monströser Schrecken, die über den Gebirgspass, der Totenwinde kamen. Einst hauste dort Medivh, der letzte Wächter der Menschen. Der größte Magier seiner Zeit, doch besessen und gefangen im Geiste von Sargeras, dem Anführer der Brennenden Legion. Durch sein Versagen gelang es dem jenem das dunkle Portal zu öffnen und die Orcs einfallen zu lassen. Zu spät fand Medivh durch seines Freundes Klinge den Tod ihn zu befreien und ein Fluch breitete sich in die umliegenden Länder aus. Wie ein Schatten zog er über den Dämmerwald, der die Düsternis brachte.

Unheilbringende Geistwesen zogen ins Land, ihre genaue Herkunft ist ungewisst, doch sie scharten sich um den Turm in dem Medivh hauste. Schwarze Reiter fielen über den Gebirgspass der Totenwinde ein, auf der Suche nach einem Artefakt, der Sense von Elune. Geschmiedet im Krieg der Ahnen vor 10.000 Jahren durch einen Druiden und einer Priesterin Elunes, sollte sie den Druiden des Rudels helfen ihre Gestalt zu bändigen. Dies sind Druiden der Kaldorei. Sie nahmen die Gestalt Goldrinns an, dem Wolfsahnen der unbändigen Zorn in sich trug. Doch die Waffe sänftigte die Druiden nicht, sie verwandelte sie in die ersten Worgen unserer Welt. Noch heute leben die Nachfahren dieser Nachtelfen-Worgen im Eschental. Das Artefakt überdauerte die Zeit und fand später im Teufelswald nochmals seinen Einsatz durch die Schildwache Velinde Sternsang. Sie beschwor Worgen um sie gegen die Invasion der Brennende Legion einzusetzen, was auch gelang. Verbliebene Worgen verflielen allerdings nach dem Kampf den dämonischen Kräften ihrer Feinde.

Die Sense der Elune fand ihren Weg in den Dämmerwald, als Velinde Sternensang im Anschluss dort hin reiste. Sie wollte mehr über die Worgen der Östlichen Königreiche erfahren, die dort einst von einem Magier erschaffen wurden. Sie traf sich mit einem der Worgen der Östlichen Königreiche in einer Mine im Dämmerwald, doch war dieser im Herzen verdorben und wollte nur das Artefakt an sich bringen. Im Gefecht stürzte durch die Heftigkeit des Kampfes die Mine ein, man vermutet eine Explosion, was den Tod der beiden zur Folge hatte. Finsternis umgab fortan diese Mine. Die Macht des Artefaktes, welches die verstorbenen Kaldorei bei sich trug, war ungebrochen. Männer dieses Landes zogen aus, den Ursprung der Finsternis zu erkunden und fanden die Waffe. Als sie die Sense Elunes aufnahmen, wurde sie aktiviert und unzählige Worgen wurden durch sie herbeigerufen. Diese düsteren Wesen leben seither in den Wäldern des Dämmerwaldes.

Ein dunkler Worgenkult fand schließlich die mächtige Waffe in der verfallenen Mine. Sie vollzogen mit dessen Hilfe gemeinsam mit den Untoten düstere Rituale im Dämmerwald. Doch gelang es einem Nachtelfen aus Gilneas den Kult zu zerschlagen und konnte die Sense Elunes an einen geheimen Ort bringen. Manche vermuten es ist Gilneas, andere gehen vom Tempel Elunes in Darnassus aus, doch bisher gelang die sichere Verwahrung und das Geheimnis wurde gewahrt.

Geschwächt durch die Worgen, die Untoten und die Düsternis können sich die Menschen sich der Gefahren kaum mehr erwehren. Nicht nur, dass diese Gegend finstere Gestalten und Machenschaften geradezu anziehen, viele verfallen auch geistiger Umnachtung, Spinnen und andere Wesen dringen ins Land ein. Der Dämmerwald konnte bisher nicht von seiner Verderbnis befreit werden.

Nur der Zwielichtshain erstrahlt im Segen Elunes weiterhin in seiner bezaubernden Schönheit Ruhe aus und ist ein heiliger Ort unseres Volkes.
Nach oben
Sylanah Al-Tayyi Lichtglanz
Forscherliga



"Heilerin"



Beiträge: 466
Wohnort: Lichtglanzlehen
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 12. Aug 2013, 17:11 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich versuch mal einige Screens hier reinzustellen.

erster versuch und sollte es glücken mach ich weiter^^
http://s1./file/d/3346/sznlzxjp_jpg.htm
_________________
Rechtschreibfehler dürfen gesucht und behalten werden, sie tretten oft im Rudel auf.
Bei fragen wendet Euch an Pyro die besitzt eine umfangreiche Sammlung meiner Schreibfehler zur Übersetztung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sylanah Al-Tayyi Lichtglanz
Forscherliga



"Heilerin"



Beiträge: 466
Wohnort: Lichtglanzlehen
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 12. Aug 2013, 17:17 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

*quietscht leise und bastelt weiter*

http://s14./file/d/3346/2i8yfgey_jpg.htm

http://s14./file/d/3346/zjhrjitd_jpg.htm

http://s1./file/d/3346/6abbaqus_jpg.htm

http://s14./file/d/3346/82rqenll_jpg.htm


ich möchte mich für den schönen Abend bedanken, es hat viel spaß gemacht zuzuhören.
Alles gute in der Mamapause Aewen *schnuller reicht und viele Windeln*
_________________
Rechtschreibfehler dürfen gesucht und behalten werden, sie tretten oft im Rudel auf.
Bei fragen wendet Euch an Pyro die besitzt eine umfangreiche Sammlung meiner Schreibfehler zur Übersetztung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merula
Forscherliga
Gast








[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 12. Aug 2013, 18:16 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Vielen lieben Dank Dir Smile für die gebastelten Links zu den Bildern! Es hat mich sehr gefreut, dass ihr und so viele andere erschienen seid! Ich hab mal eben ein kleines "Album" zum durchklicken aus den Bildern gebastelt mit noch einem Abschluss-Bild von mir, hoffe das war Dir recht ^^


Aewens Lore Geschichte (Bilder von Sylanah, vielen Dank! Smile)




Taverne mit heiteren Geschichten Irbisils (Bild von Aewen)

Nach oben
Sylanah Al-Tayyi Lichtglanz
Forscherliga



"Heilerin"



Beiträge: 466
Wohnort: Lichtglanzlehen
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 12. Aug 2013, 18:40 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ja ist vollkommen okay, du bist eher die Bastlerin wegen Bilder
_________________
Rechtschreibfehler dürfen gesucht und behalten werden, sie tretten oft im Rudel auf.
Bei fragen wendet Euch an Pyro die besitzt eine umfangreiche Sammlung meiner Schreibfehler zur Übersetztung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [5 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Rollenspiel » Kalimdor » Archiv » Zin Kaldori » Öffentlicher Bereich » Events
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.