Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

[RPevent] Das Große Winterhauchfest in Wintersping
Die nennenswerte Neudefinition von formidabelster Feiertagsfreude
Ereignis vom Gestern, um 20:00 bis zum Gestern, um 23:59
Autor: Gonto Antworten: 1

[i]Von den verwickelten Gassen der Unterstadt über
die schummrigen, rauchgeschwängerten Hafenspelunken
des Bligewaterhafen bis hin zu zu den geschwungen Hügeln
Mulgores ,als auch den Hütten Sen'jins , so mag dieser Tage ,
auf großflächigen, bun
Offenes Training der Schwanengarde (Sturmwind)
Ereignis vom Heute, um 20:00 bis zum Heute, um 22:00
Autor: Alynia Antworten: 0

Offenes Training für alle:

Im 2-wöchentlichen Turnus wechselnd Leuenschein und Sturmwind

Diesmal: Sturmwind
KalenderKalender
So 17 Dez 2017
Thema [RPevent] Das G...
Mo 18 Dez 2017
Thema Offenes Trainin...
Di 19 Dez 2017
Mi 20 Dez 2017
Do 21 Dez 2017
Fr 22 Dez 2017
Sa 23 Dez 2017
Heute ist der 18. Dez 2017, 11:53
 Forum-Index » Rollenspiel » Nordend
[H-/A-RP] Gesucht: Neruberartefakte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Gorogh
Forscherliga



"Hierophant des Schwarzen Ibis"

<Kult des Schwarzen Ibis>

Beiträge: 518

[ Charakterinfo ]
Titel: [H-/A-RP] Gesucht: Neruberartefakte
Thema Beschreibung: Forscher- und Abenteureranwerbung für die Grube von Narjun
Verfasst am: 16. Dez 2008, 21:55 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

<ooc>Nachdem wir aus dem offiziellen Forum einige, aber nicht eben große in game-Resonanz für den RP-Ansatz bekommen haben, poste ich eine Kopie der relevanten Texte noch einmal an dieser Stelle. Wer Interesse an den Plots selber hat oder daran, mit dem Kult in Verbindung zu treten, kann dies gerne als Aufhänger benutzen.</ooc>

Alynn hat Folgendes geschrieben:
Werte Streiter gegen den Verräterprinzen, werte Aaskundschaft!

Stets haben wir vom „Aas und mehr“, Feinschmeckerrestaurant und Feldküche, es als unsere Hauptaufgabe gesehen, die Gefolgschaft von Thralls Willen und dem seiner Verbündeten auf dem besten Wege zu unterstützen: Für die Horde!

Jüngst hat uns ein einflussreicher und zahlungskräftiger Gönner unseres Restaurants, der anonym zu bleiben vorzieht, zugetragen, dass er aus archäologischen und kunsthistorischen Beweggründen die Möglichkeiten überprüfen möchte, die Grube von Narjun zu ergründen. Da sich das Aas als bemühter Hort kulinarischer Errungenschaften auch der Pflege der Künste verpflichtet sieht, möchten wir dieses Anliegen an unsere Kundschaft und darüber hinaus verbreiten:

Unser unbekannter Gönner zahlt zehn Goldstücke für jeden Erfahrungsbericht, der uns von Expeditionen nach Azjol-Nerub oder in das vergessene Königreich von Ahn’kahet (an dessen Grund gerüchteweise die uralten Gesichtlosen weilen sollen), zugesandt wird. Antike Kunstgegenstände werden mit 30 Goldstücken, über die Historie der Neruber aussagekräftige Artefakte mit 50 Goldstücken vergütet. Die Akquirierung von aufschlussreichen Artefakten der Gesichtslosen wird mit bis zu 100 Goldstücken belohnt.

Die Pakete sind zu adressieren an:

Alynn von Rotfeldenstein
Der Zauberkasten
Gasthaus zu Dalaran
Zimmer 3

Ernstgemeinte Expeditionen in die Grube von Narjun werden mit Wegzehrung sowie einer Vorabzahlung von zehn Goldstücken unterstützt.




ooc:
Dieser Beitrag soll offensichtlich eine Möglichkeit zu rollenspielerischen Verwicklungen (kürzestenfalls interessante Transaktionen, bestenfalls eigene Handlungsstränge) darstellen und nicht zu schneller Geldmache. Wir wünschen uns eigentlich weniger ingame-Übersetzungen von wowwiki.com-Lektüre oder dergleichen – viel spannender ist zunächst einmal, ob überhaupt jemand Interesse zeigt.

Fraktionsübergreifend ist ein Zusammenspiel natürlich ebenfalls möglich, auch wenn wir dafür unsere dortigen Bündnispartner als Geldgeber bemühen müssten.


Belthil hat Folgendes geschrieben:
„Tod!“ Schallt es über die verschneiten Ebenen der Drachenöde, das rascheln tausender toter Neruber dringt aus den Tiefen der Grube, gemischt mit den schreien unvorsichtiger Abenteurer die sich in den Gängen der Untoten verirrt haben und nun, eingesponnen in den Netzen der Spinnen, auf ihren schnellen Tod hoffen oder ein Unleben als Diener der Geißel fürchten.
Doch der Untersucher störte sich nicht daran, egal was ihn erwartete SEIN Wille sollte ihn führen, wenn er sterben würde wäre es ihm gleich. Zumindest wiederholte er diesen Grundgedanken seiner Überzeugung stets, denn eines gewissen Unbehagens konnte er sich nicht verwehren. Das waren nicht die feinen Viertel Dalarans oder die großen Städte der Horde in denen er sonst aus und einging.
Er seufzte etwas, sein Gespür für Artefakte und Relikte hatte ihn nun hierher geführt, mitten in diese widerliche stinkende Grube aber es half alles nichts. Der Untersucher rief sich ins Gedächtnis das solcherlei Gedanken und Gefühle vollkommen belanglos sind.
Dann stieg er hinab, im Inneren der Grube wimmelte es bereits von Abenteurern und allerlei anderer Leute die auf schnelles Gold aus waren. Ein Neruber, offensichtlich einer der sich dem Lichkönig entzogen hatte, musterte gerade einen Trupp Neuankömmlinge und sprach mit ihnen. Seine Stimme faszinierte den Untersucher, dieses spinnenartige rascheln oder zischeln welches der Neruber beim sprechen machte gefiel ihm sehr.
Eine Weile lang hörte er den Worten des Nerubers zu. Er sprach davon, dass tief in den Gängen der untote Neruberkönig hauste und versprach Jenen die ihn töteten eine reiche Belohnung. Als der Trupp sich wagemutig in den Schacht der in die Richtung des Königs führte begeben hatte, nutzte der Untersucher die Gelegenheit um selbst mit dem Neruber einige Worte zu wechseln.
Dachte sich der Untersucher, ging auf den Neruber zu und sprach einige knappe Worte mit ihm.
„Ja…tief ist Azjol-Nerub und noch viel tiefer ist Ahn’Kahet das uralte Königreich.“ Zischelte der Neruber. „Und so uralt wie unsere Reiche sind die Dinge die darin verborgen liegen.“
Er senkte seinen Kopf und schaute mit seinen sechs Augen in das Gesicht des Untersuchers. Fasziniert erwiderte der Untersucher den Blick, trotzdem fühlte er sich unwohl bei dem Blick der raschelnden Kreatur. „Nun Neruber…“ Sagte er mit einer Stimme, die einst schön gewesen sein muss, doch der Untot und seine zerfallenen Lungen ließen ihn mehr röcheln und krächzen als wirklich wohlklingend zu sprechen. „…ich bin gekommen, gekommen im Auftrag der Horde, die dieses Land vom Abschaum der Geißel säubern wird. Tief mag euer Reich sein, doch ist es verdorben und gefallen, seht ihr das nicht Neruber?“
Da zischelte der Neruber etwas verärgert, doch er ließ den Untersucher fortfahren. „Und Hunderte willige, von Gold und Reichtum geblendete Narren schickt ihr in den Tod, damit sie für euch tun wozu ihr selbst nicht fähig seid. Es stimmt mich traurig Neruber, wie eure Zivilisation verfällt, wie ihr, die ihr Jahrtausende hier ein mächtiges Reich regiert habt vom Lichkönig ermordet und versklavt wurdet. Doch biete ich euch Befreiung Neruber, ja ich werde euch helfen und verlange nur einen kleinen Pfand, kein Gold gewiss, es sind die Relikte eurer Zivilisation die ich begehre. Denn sie spiegeln das glänzende Abbild eines mächtigen Königreiches wieder.“
Da schien der Neruber zufrieden, vielleicht auch geschmeichelt und auch der Untersucher war zufrieden, denn er hoffte seine Worte würden schon bald fruchten. Er nickte dem Neruber zu und auch dieser schien zu nicken.
Nun aber wandte sich der Untersucher den Leuten zu die sich ebenfalls in der Grube tummelten, er erhob seine Stimme und bat um Ruhe, nachdem er sich ein paar mal wiederholt hatte schwiegen auch die meisten der Anwesenden oder tuschelten nur noch leise.
„Helden der Horde, groß waren eure Taten in der Vergangenheit und noch größere Taten werdet ihr in Zukunft begehen. Auch hier, in der Grube von Narjun, wo die widerwärtige Geißel eure Freunde und Gefährten in ihre tiefen verborgenen Gänge schleift und sie zu Abscheulichkeiten des Untodes macht.
Seht mich an Helden der Horde! Ich erfuhr diese Qualen am eigenen Leib aber nun stehe ich treu zur Horde, stehe hier vor euch und ich beschwöre euch! Beschwöre eure Treue zu Thrall, zu Cairne, zu Sylvanas, zu Lor’themar, zur Horde! Ja zu Azeroth! Der Tod klopfte an unsere Tore, doch wir scheuten ihn nicht! Wir wichen keinen Meter zurück! Und nun stehen wir hier, in Northend, im Herzen der Geißel und WIR werden ihr, ihr verkommenes Herz herausreißen! Arthas, der Verräterprinz, der Lügner, der alle Völker der Welt betrog, wird büßen!
Und hier, Helden der Horde, hier wird einer der ersten Schritte getan! Tief sind die Reiche der Neruber! Doch keine Furcht! Söhne und Töchter der Horde! Heute steht ihr, geeint hier und ihr seid bereit, ich sehe es in euren Augen, ihr seid bereit der Spinne den Kopf abzuschlagen.
Lasst den Kriegsschrei der Horde in den Gängen der Verräter, der Mörder, der Geißel erklingen und erschlagt jeden von ihnen, treibt diese untote Brut in die Hölle! Töten jeden von ihnen, entreißt ihnen ihre Schätze die sie euren toten Freunden genommen haben! Nehmt ihnen ihre Unleben und ihr Gold.
Doch meine Freunde, meine Brüder und Schwestern der Horde, die ihr die Treuesten seid, die ihr nie einen Kameraden im Felde zurück lassen würdet, lasst mich euch um einen Gefallen bitten. Denn viele Artefakte…uralt und böse liegen in den Tiefen Ahn’Kahets und Azjol-Nerub, bringt sie mir, damit die Horde sie vor den Händen der Geißel, der Legion und der gierigen Allianz behüten kann, erfüllt eure Pflicht, es soll nicht euer Schaden sein.“

Dann lächelte der Untersucher und schaute abwartend auf die Menge.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Rollenspiel » Nordend
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.