Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

[RPevent] Das Große Winterhauchfest in Wintersping
Die nennenswerte Neudefinition von formidabelster Feiertagsfreude
Ereignis vom Gestern, um 20:00 bis zum Gestern, um 23:59
Autor: Gonto Antworten: 1

[i]Von den verwickelten Gassen der Unterstadt über
die schummrigen, rauchgeschwängerten Hafenspelunken
des Bligewaterhafen bis hin zu zu den geschwungen Hügeln
Mulgores ,als auch den Hütten Sen'jins , so mag dieser Tage ,
auf großflächigen, bun
Offenes Training der Schwanengarde (Sturmwind)
Ereignis vom Heute, um 20:00 bis zum Heute, um 22:00
Autor: Alynia Antworten: 0

Offenes Training für alle:

Im 2-wöchentlichen Turnus wechselnd Leuenschein und Sturmwind

Diesmal: Sturmwind
KalenderKalender
So 17 Dez 2017
Thema [RPevent] Das G...
Mo 18 Dez 2017
Thema Offenes Trainin...
Di 19 Dez 2017
Mi 20 Dez 2017
Do 21 Dez 2017
Fr 22 Dez 2017
Sa 23 Dez 2017
Heute ist der 18. Dez 2017, 11:54
 Forum-Index » Rollenspiel » Sonstige Welten und Inseln » Kreuzzug des Lichts » Kommandobrücke
Argusplot - der Feedbackthread
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 4 [56 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4 Weiter
Autor Nachricht
Alynia Vanth
Forscherliga



"Ritter Sturmwinds"

<Schwanengarde>

Beiträge: 1011

[ Charakterinfo ]
Titel: Argusplot - der Feedbackthread Verfasst am: 11. Okt 2017, 20:21 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

So...da es angesprochen wurde und vermutlich tatsächlich sinnvoll ist...das hier ist der Thread für eur Feedback oder eure Anregungen. Wir werden, von SL-Seite aus, alles lesen, was hier drinsteht. Aber wir werden nicht alles zwingend kommentieren Smile

Ein Feedback ereilte uns schon, und der Inhalt ist uns auch bewusst. Ihr habt die Karten deutlich besser angenommen, als wir es uns erhofft hatten und möchtet sie sogar gezielt inzwischen haben, auch an Abenden, wo wir es garnicht auf dem Schirm hatten.Das führt natürlich dazu, das die Karten bei manchen beginnen sich zu wiederholen. Wir arbeiten hier mit neuen Kartenideen (auch durch eure Hilfe) oder auch Kartengruppen nach, so gut wir können, seht es uns aber bitte nach, das wir von eurer Begeisterung hier überrascht wurden Smile

Lieben Gruß
Alynia
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alynia Vanth
Forscherliga



"Ritter Sturmwinds"

<Schwanengarde>

Beiträge: 1011

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 12. Okt 2017, 23:24 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Feedback der SL zu heute Abend:

Ich habe viele schöne Emotes gesehen und fucking viel Drama! Ich möchte mich hier an der Stelle nochmal entschuldigen, das die Befehlsübergabe an Matthew wohl nicht richtig kommuniziert wurde/ankam. Generell aber, nur von mir, eine Bitte: Versucht, Befehle von Offizieren zu befolgen, oder wenn ihr es bewusst nicht tut, signalisiert per Emotes, das euer Chara sich drüber hinwegsetzt (was dann zu einer Konfliktszene führen kann), aber nichts ist frustrierender, zu kommandieren, damit OOC verantwortlich für den Spielspaß einiger Leute zu sein, und keine Sau tut, was man IC befiehlt Smile
Achja...und bitte gebt auf die Runden acht, ich bin selber auch zweimal hart rausgefallen und habe andere damit glaube ich drausgebracht. Und: Manches wird bei sovielen Spielern überlesen: Das frustriert einen, wenn das eigene Emote "untergegangen" ist, aber das ist mit Sicherheit von niemandem böse Absicht, das ist einfach "echt viel text" Smile

tl;dr
Tolle Emotes, toller Kampf von allen Beteiligten. Bitte mehr auf IC Kommandeure achten und auf Runden. Und: Manchmal wird was überlesen
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raymar
Die Nachtwache







Beiträge: 17

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 13. Okt 2017, 02:17 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Das mit den Runden kann ich so unterstreichen. Was mir perse aufgefallen ist:

- Es wird sich in "einer Runde" quer durchs Lager bewegt, teilweise mit Verletzten, die mehrere hundert Kilo wiegen. Teils auch mehrmals.

- Ein Char reagiert, obwohl er noch "garnicht dran ist" bereits auf einen Angriff. Was "Überraschungsangriffe" leider fast unmöglich macht. Beispielsweise dreht er sich um, während die "Legionsangriff-Runde" ist.

Ich würde da wirklich eine Plotweite Einigung begrüßen, einfach auch, damit Missverständnissen durch solche "Gewandtheiten", sage ich mal, vorgebeugt werden

Und noch etwas anderes, was ich bei der SL schon angesprochen habe, aber hier nochmal festhalten möchte:

- Die Kämpfe gegen Engine Mobs sollten, nach Möglichkeit, bitte etwas geordneter ablaufen. Ich weiß, dass dies das erste Mal war, dass so etwas zu Tage kam, und finde die Idee auch sehr gut. Also bitte nicht böse auffassen Zwinkern

Was ich bisher mehr als gut fand:

- Die Bereitschaft der Spieler, auch ungewöhnliche Wege zu gehen. Nicht jeder kann mit den DH (als Beispiel) und doch werden sie ziemlich gut akzeptiert.

- Die Bereitschaft der SL, den Spielern Werkzeuge an die Hand zu geben, um den Plot selbst mitzugestalten. Ich finde diese Idee richtig stark, und greife gern darauf zurück!

- Das allgemeine Klima im Lager. Ich finde es wahnsinnig toll, dass auch Charaktere wie meine DH mithelfen können. Oder dass auf Eigenheiten gewisser Charaktere super eingegangen wird. Ebenso kam bei mir schnell der Eindruck auf, dass wir wirklich alle an einem Strang ziehen, und das finde ich persönlich recht geil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shephard Angus Bodkin
Forscherliga



"Geißel der Zeloten"
Sir Marschall
<Scharlachrote Faust>

Beiträge: 2224

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 13. Okt 2017, 10:34 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich rühr mal noch ein bisschen mit im Erfahrungstopf von unseren früheren Großevents her und werf das mal dazu:
Kommandostruktur:

Ist, spätestens im Kampf, eher ein nice to have. Wenn die Schlacht erst mal tobt konzentrieren sich viele, mich durchaus eingschlossen, eher auf die Emotes in denen mein NAME steht und versuche den Rest auszublenden, maximal die direkte Nähe zu mir mitzuverfolgen. Man kann natürlich versuchen, mit drauf zu achten, aber gerade in einer so einer Situation wie gestern, wo der Angriff eine Bedrohnung ergibt und das Adrenalin pumpt, ist jeder erst einmal auf sich und seinen Char bedacht. Das ist keine böse Absicht oder Ignoranz sondern schlicht normal. Smile

Zudem war die Schlachtreihe sehr breit und ich habe als NPC schon nicht mehr lesen können, was auf der anderen Seite der Reihe gesprochen wurde.

Um da vielleicht mehr Wirkung für Befehle reinzubekommen würde ich vorschlagen, diese im /y zu setzen. Rote Farbe = Aufmerksamkeit. Darum brüllt der Angus z.B. so oft. Zwinkern

Channelnutzung:

Hier würde ich gern meine erste Kritik reinbringen.

1. Bitte bitte bitte ooc-Sachen raus aus dem /ra und raus aus dem /rw, dafür haben wir den /argus. Wenn Freilauf ist, ist das nicht so schlimm, da kann man das mal (!) machen, aber nicht mitten während eines Events bzw. wenn Leute im RP sind, Allgemein-Ansagen im /rw. Es wirkt wie eine Stoptaste und bringt einen erst einmal raus. War jetzt gestern nicht der Fall aber Anfang der Woche hatte ich da ein paar Dinge, wo ich dachte, das hätte auch gereicht, es später ins Forum als SL-Anweisung zu setzen.

2. Der /ra ist für alle und jeden die Möglichkeit, gemäß Ereigniskarten etwas zu beschreiben und geschehen zu lassen. Es wäre schade, wenn das untergeht und übersehen wird im Blafaseltalk. Ich fass mich da auch durchaus an die eigene Nase - manchmal muss man dran erinnert werden.

3. Kämpfe bitte immer im /ra emoten. Alle. Die Reichweiten der /e sind zu Addonbeginn runtergesetzt worden und immer noch kaum weiter als /s.

4. Bitte vermeidet das Schreiben von emotes im /s und umgekehrt. Ich weiß, TotalRP ändert da wohl automatisch die Farben, aber nicht jeder hat das Addon. Nehmt Rücksicht, bitte.

5. Bitte versucht das Überlängen-Addon zu vermeiden. Ich weiß, es ist verlockend, seinen ganzen epischen Text auf einmal zu schreiben aber:
- es dauert mitunter so lange bis der Text kommt, dass man schon einen DC beim Gegenüber vermutet und das bremst das Geschehen nicht nur für das direkte Gegenüber sondren für alle Umstehenden, die warten.
- es haut eine Wall of Text in den Chat der mühselig zu lesen ist und oft nur mit Scrollen zu bewältigen ist
- es dauert um so länger bis die Antwort da ist, da man ja versucht, auf alles einzugehen
- einmal mehr Enter gedrückt verflüssigt den Lesefluss für alle erheblich. Setzt ... oder > um zu zeigen, dass es noch weitergeht.

6. wenn ihr merkt, dass euer Emote nicht registriert wurde, oder jemand übersehen wurde oder oder oder - sprecht die Person per /w an. Das ist besser als im /ra oder /argus, weil es direkter ist und man nicht überlegen muss, wer gemeint ist.

Bewegungen:

Wurde schon angesprochen. Bitte versucht im Kopf zu halten 1 Runde = ca 2-10 Sekunden. Wie weit lauft ihr in 10 Sekunden? Mit Gewicht?

Wünsche an NPC-Gegner:

Die NPC sind zu zwei Zwecken da. Zweck 1: Bedrohnung. Zweck 2: Epicness für die SC.

Es kann vorkommen dass man als SC eine coole Aktion plant, die Würfel allerdings sagen "schraub dich" und man dann sich denkt "Ach menno, wenn es bloß geklappt hätte."

Was tun? Genau - redet mit dem NSC! Per /w sagen "HEy, es wäre echt cool wenn das und das klappen könnte."

Ein guter NSC-Spieler wird das annehmen und sehen, was er drauß macht. Nicht einfach sagen "Ja, sorry, dann würfel halt besser" sondern den Wunsch des SC annehmen, ggfl ein bisschen anpassen, aber ihm einen schönen Moment geben.

Klar, sollte nicht inflationär genutzt werden, aber ich denke, dass sich zuviele Leute nicht bewusst sind, dass sie die Option haben, Aktionen mit den NSC und/oder der SL abzusprechen.

Informationsweitergabe:

Mein liebstes Leidthema.

Bitte versucht alle mit darauf zu achten, dass Infos weitergegeben werden. Die Chefs/Offiziere der einzelnen Gilden z.B. bei ihren Leuten, oder kurze Protokolle über Einsätze/Ereignisse, einfach damit auch die Spieler, die nicht jeden Tag sind, eine Chance haben, Anschluss zu finden und nicht erst rätseln müssen, warum weshalb wieso und wie der Stand ist. Keine Aufsätze oder so, bitte nicht, aber z.B. "Einsatz XY. Waren da. Haben x getan. Y ist passiert. Verletzte 0, alle tot. Licht ist gut." Reicht total!
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Selfried
Forscherliga



"von Klevenhold of Dunmouth"
Hauptmann
<Königliches Wachregiment>

Beiträge: 698

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 13. Okt 2017, 12:08 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Zitat:
Um da vielleicht mehr Wirkung für Befehle reinzubekommen würde ich vorschlagen, diese im /y zu setzen. Rote Farbe = Aufmerksamkeit. Darum brüllt der Angus z.B. so oft. Zwinkern


Zwei oder dreimal geschrien. Im /y. In Großbuchstaben. Keine Reaktion. Wie so vieles völlig gestern im Rauch verlief.
_________________
"Quod lumen lux"
"Cur semper meo"
"Nunc habemus endivie"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fereon Laubmantel
Die Nachtwache





<Zirkel von Azeora>

Beiträge: 134

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 13. Okt 2017, 12:37 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Kurzes Feedback zu den Ereigniskarten

Ich mag die Idee und freue mich auf die Klassenkarten, doch die Ereigniskarte „Giftpflanze“ stößt mir persönlich übel auf. Die Grundidee, eine Beeinträchtigung durch ein Kontaktgift, sollte weiteres Spiel ermöglichen und den Heilern eine Aufgabe geben. Stattdessen bekommt man zur Modifikation der Würfel die Ansage, dass das Gift weder Symptome oder Abklingzeit hat.
Meine Bitte ist, das die Ereigniskarten eine entsprechende Ablegemechanik bieten müssen. Ich werde, grob gesagt, eine Karte boykottieren, die einen 10% bis 20% Debuff für den Rest des Plots gibt, ohne dass man mit ihr im Spiel umgehen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alynia Vanth
Forscherliga



"Ritter Sturmwinds"

<Schwanengarde>

Beiträge: 1011

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 13. Okt 2017, 12:42 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Fereon bitte PN an die SL mit mehr Infos.
Eigentlich haben alle Pflanzenkarten Symptome. Heilung ist immer möglich, wir haben nur keine Parameter auf der Karte, wann, wielange und wie behandelt werden muss um euch mehr Freiheit zu geben
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fereon Laubmantel
Die Nachtwache





<Zirkel von Azeora>

Beiträge: 134

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 13. Okt 2017, 13:23 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Alynia hat Folgendes geschrieben:
Fereon bitte PN an die SL mit mehr Infos.
Eigentlich haben alle Pflanzenkarten Symptome. Heilung ist immer möglich, wir haben nur keine Parameter auf der Karte, wann, wielange und wie behandelt werden muss um euch mehr Freiheit zu geben


Danke, dann muss irgendwas bei der Kommunikation schiefgegangen sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vergilian Blake
Die Nachtwache




Söldnerin
<Bund der roten Tatzen>

Beiträge: 311

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 16. Okt 2017, 22:43 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

Ich teile mich hier nun auch mal mit da mir der Abend heute doch komplett die Laune auf den bisher geilen Plot genommen hat.

Ich finde es nicht toll wenn man von einem der Kreuzzugsleitung (Alynia) Kommandohabende eingeteilt werden und dann einfach doch jeder Kommandos brüllt.

Baeden sagte klar "ALLE NAHKÄMPFER VOR! VERLETZTE IN DIE MITTE! SCHÜTZEN UND MAGIER NACH HINTEN!"

Ich weiss nicht ob es einigen entgangen ist aber Vergilian IST Nahkämpfer! Ergo hab ich mich vorn gehalten. Weil : War ja Befehl vom Befhelshabenden! Vergi hat das beim Angriff aufs Lager bewiesen.

Dann reist Shephard einfach mal seine Leute raus und erteilt eigene Befehle. Tut mir leid, da sehe ich keinen Sinn drin. Dann hätte man es Baeden und Kelyndea nicht geben müssen.

Dann später hieß es "REIHEN SCHLIESSEN!". Ich habe mich dann mit Vergi nach vorn zum Schildwall gestellt. DENN VON SCHILDWALL WAR BIS DAHIN VON KEINEM DER BEFEHLSHABER DIE REDE! Stattdessen wird Vergi abgeblafft ob sie zu doof ist und nicht weiss was SCHILDWALL heisst. Sorry aber wenn das 3 Leute gleichzeitig sagen (die kein Kommando haben!) vergeht mir doch die Lust. Als ich dann nach hinten bin und eben nichts mehr getan habe (denn genau das sagte man mir die ganze Zeit "Geh nach hinten und mach nix!") werde ich angefahren wie "Ach , machen wir jetzt Pause?" Öhm ja...? Denn genau das sagte man mir doch die ganze Zeit?

Da man mir vor kurzen an einem Lagerabend schonmal in 30 Minuten sagte das ich und mein Char ja sowieso nichts verstehen obwohl mein Char um Erklärungen bat. Auch das ich die Spielerin dann an einem anderen Lagertag anflüsterte brachte nichts, denn sie hat mich entweder überlesen oder ignoriert.

Sorry aber so geht man nicht mit Mitspielern um. Ihr wollt das der Kreuzzug zusammen schweisst? Dann behandelt andere nicht so herablassend. Auch nicht IC. Denn MIR PERSÖNLICH nimmt das extrem den Spiel und Plotspass. Vielleicht liegt es auch wirklich an mir und ich bin wirklich zu blöd für sowas. Dann sagt es mir einfach.

PS: Ich möchte mit dieser Kritik niemandem sagen "DU BIST DOOF!" Ich habe die meisten als sehr nett kennen gelernt. Aber ich finde mann sollte seine Meinung sagen dürfen.
_________________
"Es gibt eben immer was zutun"

Warum heißt der Träumer Träumer? - Weil er auf unmögliche Dinge hofft. Täte er das nicht, wäre er nur ein Realist.

Ich will mit den Engeln fliegen und mit den Haien schwimmen, nur dann bin ich wirklich frei...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Salida
Forscherliga







Beiträge: 14

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 16. Okt 2017, 23:11 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Hallo,

da ich es wohl unter anderem war die da dran beteiligt war, schreibe ich mal wie ich das sah.

Ich habe die befehle so verstanden das ein Schildwall vorne gebildet werden sollte und die ohne Schild die Flanken sichern sollten. Da dies nicht geschah merkte das Salida nur mal an. Sie gab niemals irgendwem einen Befehl.
Es wurde ja auch nicht drauf reagiert. Soweit sogut. Dann als der Befehl an euch nochmal expilzit wiederholt wurde habt ihr hinten gesessen und nichts mehr gemacht. Wohl weil die Lust weg war.
Ich unterstelle gewiß niemanden das er oder der Charakter zu doof für irgendwas ist. Aber das mein Charakter auf etwas reagiert lasse ich mir halt auch nciht nehmen. Da muß man auch mal mit einem Kommentar leben den Salida von sich gibt.
Wenn Vergi ein Problem damit hat sollte sie das aber meiner Meinung nach dann doch wenn das Lager bezogen wurde mit dem Befehlshaber direkt klären und zwar im Spiel und nicht hier im Forum. Wobei der Thread ist
fürs Feedback da, also dann halt hier und im Spiel. Sehe ich zumindest als Sinnvoller an.

Liebe Grüße und gute Nacht

Salida
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vergilian Blake
Die Nachtwache




Söldnerin
<Bund der roten Tatzen>

Beiträge: 311

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 16. Okt 2017, 23:26 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

EDIT von mir selber.

Habe den Chattlog nochmal nachgesehen.

21:07:09 Baeden-DieNachtwache sagt: *Räuspert sich Lauter und erhebt dann die Stimme.* Wir sollten nun langsam aufbrechen. Unser Ziel ist hinter den Hügel dort. Ich will eine Formation,Schildträger vor und Fernkämpfer rücken nach. Und geben falls wir Feindkontakt haben Deckung.

Stimmt, es hieß Schildträger vor. TUT MIR LEID bei allen die ich "Angegriffen" habe. Es kam nur leider keinerlei Befehl wo Vergi dann hinsoll. Deswegen ist sie Automatisch mit vor.

@ Salida

Ja, auch du warst gemeint, das stimmt. Und als wir dann hinten dumm rum saßen war bei uns wirklich die Lust weg, das stimmt auch. Das dein Char auf etwas reagiert ist für mich vollkommen in Ordnung, das ist der Sinn von RP, das will ich auch niemandem nehmen, Gott bewahre!

Da aber hier schon Kritik geäußert wurde nahm ich an es wäre auch weiterhin in Ordnung dies zutun.
_________________
"Es gibt eben immer was zutun"

Warum heißt der Träumer Träumer? - Weil er auf unmögliche Dinge hofft. Täte er das nicht, wäre er nur ein Realist.

Ich will mit den Engeln fliegen und mit den Haien schwimmen, nur dann bin ich wirklich frei...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Avaniell Graufeder
Die Nachtwache




Gefreite
<Orden der Dalanari>

Beiträge: 14

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 16. Okt 2017, 23:44 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Kritik ist auch immer noch in Ordnung und vielleicht gerade da mehr Leute anwesend waren, besser dies so öffentlich zu machen, als vielleicht jeden einzelnen anzuschreiben um seine eigene Gefühlslage zu schildern.

Ich denke, da es für Baeden und vielleicht auch für Kelyndea das erste Mal in einer solchen Situation war, spielte da etwas Nervosität mit. Eine Nervosität mit der man vielleicht einige Details vergessen hat. Ich möchte auch niemanden unterstellen "dumm zu sein" Gott bewahre, aber die Aufstellung der einzelnen Personen sollte klar sein. Es gibt ein unbekanntes Gebiet und als Angus damals in Krokuun mit Euch los zog, gab es auch eine klare Anweisung, die im allgemeinen immer greift.

Schilde nach vorne, Verletzte und Heiler in die Mitte, Fernkämpfer nach hinten, Plänkler und keine Schildträger an die Seite.

Ich denke das ein whisper oder eine Rückfrage im /ra, vielen den Streß genommen hätten und die Situation gar nicht so ausgeufert wäre. Man hätte auch kurz einen Break bei der SL einberufen können, behaupte ich einfach mal, um eben diese Situaion zu deeskalieren. Vieles geht halt echt im Gewusel unter.
_________________
"Ich bin nur einmal vom Baum gefallen...

"Das erklärt so einiges....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vergilian Blake
Die Nachtwache




Söldnerin
<Bund der roten Tatzen>

Beiträge: 311

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 16. Okt 2017, 23:59 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Avaniell (Die Nachtwache) hat Folgendes geschrieben:

Es gibt ein unbekanntes Gebiet und als Angus damals in Krokuun mit Euch los zog, gab es auch eine klare Anweisung, die im allgemeinen immer greift.

Schilde nach vorne, Verletzte und Heiler in die Mitte, Fernkämpfer nach hinten, Plänkler und keine Schildträger an die Seite.


Ich mag an dieser Stelle anmerken das Vergi (Ich bin nur mit diesem einen Char im Plot dabei) damals nicht mit Angus unterwegs war.

Ebenso möchte ich anmerken das ich diese Aufteilung zwar kenne, die Tatzen aber keine Schildträger haben und Vergi sie deswegen nie anwenden musste. Da es der erste Kreuzzug ist und sie eben immer auf den Befehlshaber hört (oder es zumindest versucht) hätte sie, wenn ichs zu 100% genau nehme, eigentlich stumpf zurück bleiben müssen. Weil : Ihre Rolle wurde nicht erwähnt. Aber das fand ich selbst zu übertrieben. Deswegen schloss ich mich eben der ersten Reihe an.
_________________
"Es gibt eben immer was zutun"

Warum heißt der Träumer Träumer? - Weil er auf unmögliche Dinge hofft. Täte er das nicht, wäre er nur ein Realist.

Ich will mit den Engeln fliegen und mit den Haien schwimmen, nur dann bin ich wirklich frei...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Avaniell Graufeder
Die Nachtwache




Gefreite
<Orden der Dalanari>

Beiträge: 14

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 17. Okt 2017, 00:02 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Jupp....sorry stimmt war mein Fehler, du warst nicht dabei. Wir standen da noch rum als die Einteilung lief. Zudem Zeitpunkt warst du meine afk. Sorry an dieser Stelle.

Aber vielleicht gibt es doch nochmal den Anreiz...IC nach zufragen wo ihr Stellung beziehen solltet in einem solchen Fall. Es wäre schade, wenn ihr jetzt deswegen echt keine Lust mehr habt.
_________________
"Ich bin nur einmal vom Baum gefallen...

"Das erklärt so einiges....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vergilian Blake
Die Nachtwache




Söldnerin
<Bund der roten Tatzen>

Beiträge: 311

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 17. Okt 2017, 00:14 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Avaniell (Die Nachtwache) hat Folgendes geschrieben:
Jupp....sorry stimmt war mein Fehler, du warst nicht dabei. Wir standen da noch rum als die Einteilung lief. Zudem Zeitpunkt warst du meine afk. Sorry an dieser Stelle.


Kein sorry nötig, bei der Maße an Spielern geht sowas mal unter, überhaupt kein Problem. Smile

Avaniell (Die Nachtwache) hat Folgendes geschrieben:
Aber vielleicht gibt es doch nochmal den Anreiz...IC nach zufragen wo ihr Stellung beziehen solltet in einem solchen Fall. Es wäre schade, wenn ihr jetzt deswegen echt keine Lust mehr habt.


Naja wie bereits erwähnt, da es eben nicht das erste mal ist das man mich nun IC so angeht und ich es schonmal versucht habe zu klären aber die Person es eben überlesen / ignoriert hat (kann nicht sagen was von beiden) gehe ich nun eben den offiziellen weg über das Forum. Und ich persönlich bin mit viel Leidenschaft dabei da ich eben sehr gern RP spiele. Wenn dann solche "lustkiller" kommen trifft das eben so massiv zu wie wenn positive Dinge rein kommen.
_________________
"Es gibt eben immer was zutun"

Warum heißt der Träumer Träumer? - Weil er auf unmögliche Dinge hofft. Täte er das nicht, wäre er nur ein Realist.

Ich will mit den Engeln fliegen und mit den Haien schwimmen, nur dann bin ich wirklich frei...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 4 [56 Beiträge] Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Rollenspiel » Sonstige Welten und Inseln » Kreuzzug des Lichts » Kommandobrücke
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.