Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Ein Anschlag Die Illusionskunst: Schein oder Sein?
Ringvorlesung: Die Schulen der arkanen Magie
Ereignis vom Heute, um 20:00 bis zum Heute, um 22:00
Autor: Fereon (Die Nachtwache) Antworten: 2

An den Anschlagtafeln von Sturmwind und den Orten in der Umgebung vom Turm von Azora findet sich ein neuer Aushang.

http://i.imgur.com/BNk00EW.jpg

[ooc]Diese Vortragsreihe richtet sich an alle Charaktere und Spieler, die prinzipiel
KalenderKalender
Fr 23 Jun 2017
Sa 24 Jun 2017
Thema Die Illusionsku...
So 25 Jun 2017
Mo 26 Jun 2017
Di 27 Jun 2017
Mi 28 Jun 2017
Do 29 Jun 2017
Heute ist der 24. Jun 2017, 05:29
 Forum-Index » Rollenspiel » Khaz Modan » Die Kobaltvorhut » Briefkasten
Ein Brief mit dem Siegel Gnomergans und des Sektor Sieben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [7 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Lemu Blitzknip
Die Aldor



"Sektorenleitung Sektor VII"
Leiterin


Beiträge: 4

[ Charakterinfo ]
Titel:   Ein Brief mit dem Siegel Gnomergans und des Sektor Sieben Verfasst am: 12. Mai 2017, 02:35 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Werte Sprengbolz von der Kobaltvorhut,

Mir ist bekannt dass ihr noch exestiert . Wir haben damals , als wir noch eine organisation waren , unter den namen Republik Gnomeregan , zusammen Traininge und derweiteren durchgezogen.

Nun haben wir eine offizielle eingliederung bekommen , auf den Sektor 7 ,woher viele von uns einst kamen . Wir sind in Reorganisation und müssen uns mit allerlei Gefahren herumschlagen die unsere welt so bietet.

Aus diesem grund möchte ich vorschlagen , dass wir gemeinsam agieren .Die Welt wird gefährlicher und es wäre falsch wenn wir nicht anfangen unsere fähigkeiten zu kombinieren und bündeln.

Wir haben einige wichtige Verbündete im Ausland bekommen über die zeit , die uns den Rücken freihalten und mit denen wir handeln können . Man könnte inzwischen auch freunde zu ihnen sagen .

Damit wir jenen helfen und schützen können , benötigen wir allerdings auch weitere kontakte . Es gibt nicht mehr viele einheiten , die offen und frei genug sind um kooperationen anzustreben.

Mir ist bekannt dass ihr bei Bärenfels aufgetaucht seit . Direkt bei unseren neueren freunden . Wir kennen die Herrin dieses Gebiets und den Herrn . Es sind auch unsere Freunde und Verbündete . ( Ganz ehrlich , wären wir nicht da gewesen wären sie überrannt worden )

Es gibt viel zu tun , und durchaus auch abzustimmen . Bitte nehmt mit mir kontakt auf , damit wir weitere dinge abklären und angehen können .

Adresse : Lemu Blitzknip , Khaz modan , Loch Modan , Thelsamar , Am Hügel 2 ( die alte zwergische kaserne mit der kanone vorne )


Gnomeregan Obsiegt !


Lemu Blitzknip , 2 e Verwaltungsebene , Sektor VII , Thelsamar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rikksi Froststurz
Forscherliga



"Biotechnikerin"
Inoffizielle
<Die Kobaltvorhut>

Beiträge: 16

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 12. Mai 2017, 15:44 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Guten Tag,

Derzeit ist Gnomandantin Sprengbolz an der Front, um sich um die dort vorherrschenden Probleme zu kümmern. Daher schreib ich stellvertretend für sie.

Ich erinnere mich dunkel an eine Zusammenarbeit, in Uldaman, richtig? Das dürfte jetzt allerdings schon einige Jahre zurückliegen. Unseres Wissens nach, ist die Gegend um Thelsamar gerade nicht allzu akut gefährdet, aber auch gewiss nicht als sicher anzusehen. Was auch Operation: Troggbrand geschuldet ist, welche fast zeitgleich damals mit Operation: Gnomeregan ausgeführt wurde. Damals haben wir Murlocs und Gnolle mit einer Spur besehen, um gegen die Troggs vorzugehen. Erfolg hatte es. Allerdings haben sich damit die Machtverhältnisse nur verschoben.

Wo zum Teufel ist Bärenfels? Ist das wieder eins dieser Menschengebiete? Oder sonst irgendwo? Da ich nicht ganz fest in den Truppenbewegungen eingebunden bin, ists natürlich nicht immer gegeben, dass ich da alles weiss. Wie gesagt, stellvertrete ja nur. Viele unserer Teileinheiten sind allerdings derzeit nicht vorhanden, aufgrund Ausseneinsätze. Daher kann ich nicht garantieren, dass da viele Gnome zusammenzuraufen sind. Einem Termin am Dienstagabend könnte ich zustimmen, eher wohl nicht. Dann können wir etwaige Details klären.

Hochachtungsvoll,
Rikksi Froststurz in Stellvertretung für Gnomandantin Teezi Sprengbolz

Khaz Modan, Eisenschmiede, Militärviertel, Haus 3.
_________________
When your in the dark,
you know they all pretend,
leave you in the dark,
and so it all began...

"Foo Fighters - The Pretender"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lemu Blitzknip
Die Aldor



"Sektorenleitung Sektor VII"
Leiterin


Beiträge: 4

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 13. Mai 2017, 01:35 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Werte Rikksi Froststurz, in vertretung für Sprengbolz,

Ich erinnere mich auch nur vage , doch es war viel mehr .

Halten wir Dienstagabend fest , sollen wir uns bei euch oder bei uns treffen , oder an einem neutralen ort ?

Und was Bärenfels angeht , dieses stück liegt in den Nebelbergen . Das Land gehört Eleona und Linnard wolfenberg.

Menschenland .Einige von uns sind derzeit auf eine Nordendexpediton eine siedlung dort zu gründen , und werden wohl auch in wenigen wochen zurückkehren .

Doch das tut nichts zur sache , die lage ist komplizierter geworden seit den versuchen der legion und den invasionsversuchen.

Es war wirklich lange zeit ruhe , als wir nach Thelsamar kamen um ein Gebäude zu bekommen und uns dort niederliessen fürs erste , war die lage noch nicht so seltsam . Und angespannt .

Wir mussten mit bedauern feststellen dass man angefangen hatte Troggs zu verseuchen , sie dämonisch wirkend zu lassen. Lange geschichte , wir teilen aber die Berichte gerne .

Andere benötigen auch unsere hilfen , und wir müssen die flanken von Khaz modan sichern . Ein grund warum wir euch anschrieben , da man so was nicht alleine bewältigen kann . Zudem die Wirtschaftliche lage sich verschlechterte , Die Eisenschmieder Armee hatte erst letztes jahr zu beginn der invasion sehr viele vorräte eingezogen und es kam damals fast zur krise .Zudem wir auf neue Handelspartner ebenfalls aus sein müssen . Dies alles ergibt sich , doch die benötigen wieder hilfe ...

Es ist ein Kreislauf geworden. Die langen scheinen aber zu lernen .
Wir haben ähnliche probleme und viele Teileinheiten sind zu fortbildungszwecken weg , einige neue kamen hinzu , oder wurden neu zugewiesen.

Ich freue mich auf unser treffen bereits.

Gnomeregan obsiegt !


Lemu Blitzknip . Sektor VII
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rikksi Froststurz
Forscherliga



"Biotechnikerin"
Inoffizielle
<Die Kobaltvorhut>

Beiträge: 16

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 14. Mai 2017, 15:41 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Guten Tag,

Treffen wir uns bei euch. Um 20 Uhr, zentralgnomische Uhrzeit. Dort können wir etwaige Details besprechen. Komme wahrscheinlich alleine erstmal. Wenn nicht, auch gut.

Hochachtungsvoll,
R.F.
_________________
When your in the dark,
you know they all pretend,
leave you in the dark,
and so it all began...

"Foo Fighters - The Pretender"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lemu Blitzknip
Die Aldor



"Sektorenleitung Sektor VII"
Leiterin


Beiträge: 4

[ Charakterinfo ]
Titel: Eine graue Rolle mit Gnomischen Siegeln Verfasst am: 6. Jun 2017, 01:55 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

* Eine Rolle mit einer Karte kommt bei dem Hauptquartier von der Kobaltvorhut an . Auffällig ist das Siegen Gnomeregans und ein Fester Stabiler eindruck des Sektor VII in das dicke graue Papier *

Werte Kommandantin Teezi Sprengbolz,

Wir haben den Strategischen Flugversorgungspunkt improvisiert errichtet . Er liegt bei Nebelwald , bei einer kreuzung bei Kreuzlingen , etwas südlich davon . Eine Strasse führt nach Bärenfels . Bisher ist es mehr eine Zeltstadt stabiler art samt Palisaden und einfachen verteidigungseinrichtungen , samt der Landepiste , jedoch wollte ich anfragen ob ihr helfen könnt und wollt den Posten mit auszubauen . Wir haben Material bis 100 prozent vor ort lagernd . Aufgrund zu weniger fähiger Ingenieure sehen wir uns gezwungen uns umzuhören nach passender Hilfe .

Ihr dürft natürlich diesen Posten mitbenutzen und wir würden uns über hilfe freuen. Die Baupläne liegen übrigens vor ort . Einige Flugmaschinen gyrokopterart sind ebenfalls vor ort gelagert . Es sollen noch 3 Schwere Transportgyrokopter kommen der G3 klasse , sowie einige Jagdmaschinen und Bomber . Aktuell sind einige leichtere Gyrokopter vor ort , Spähermaschinen .

Der Posten wird auch schon sehr bald sehr dringend gebraucht . Anfang Juli kommt ein Tross für die Belagerung des Falkenstein- gebietes in die nähe der gegend ,der versorgt werden muss für einige wochen . Daher wurde der posten bereits errichtet . Langfristig besteht bereits ein Vertrag mit den Wolfenbergs für diesen posten.

Der posten ist augenblicklich mit verschiedenen gründen wichtig . Zum ersten für den handel und Militär , zum anderen für die Versorgung verschiedener operationen .

Wie beispielsweise die Geplante Belagerung des Falkenstein gebiets . WIr werden versorgungstechnisch agieren , und wenn ihr wollt könnt ihr gerne mit einspringen . Es könnte was gutes für euch rausspringen .
Bei bedarf meldet euch bei mir , oder bei der Herrin Elizra von Falkenstein , sie haben in Sturmwind ein anwesen.

( Gildenname : Steinerne Rat , auf aldor , Elizra mit apostroh irgendwo drin)

Ich werde die nächsten wochen schwer beschäftigt sein , insbesondere Vorratsbeschaffung für die Belagerung . Donnerbiere für zwerge und allerlei . Es könnte schwer werden mich anzutreffen, doch eine schriftliche nachricht kann ich die nächsten zwei wochen stets beantworten.

Gnomische Grüße

Lemu Blitzknip, Sektor-Verwalterin Sektor VII von Gnomeregan



Zuletzt bearbeitet von Lemu (Die Aldor) am 6. Jun 2017, 02:01, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lemu Blitzknip
Die Aldor



"Sektorenleitung Sektor VII"
Leiterin


Beiträge: 4

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 6. Jun 2017, 01:56 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

* AUf der rückseite steht noch was ... *

Ach ehe ich es vergesse , wir greifen die Legion an die teile ihres gebietes übernommen haben! Nicht wundern .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rikksi Froststurz
Forscherliga



"Biotechnikerin"
Inoffizielle
<Die Kobaltvorhut>

Beiträge: 16

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 6. Jun 2017, 15:40 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Zahnrad,

Euer Schreiben wurde zur Kenntnis genommen. Ich werde versuchen zusammenzutrommeln, wen ich halt zusammentrommeln kann. Der Hauptteil der Offiziere befindet sich immer noch an der Front an der verwüsteten Küste und Umgebung. Ich werde schauen, ob ich mich selbst dahinbegeben kann, muss das aber noch intern klären. Tüftlerische Kenntnisse hab ich. Wäre nicht der erste Posten an dem meine Wenigkeit beteiligt wäre.

Eine Karte des Gebiets wäre schon ziemlich toll. Ansonsten könnten wir uns vielleicht noch Mittwochsabends treffen, für etwaige Details. Sollte zumindest bei mir möglich sein.

Erwarte Rückmeldung,
Hochachtungsvoll,
R.F.
_________________
When your in the dark,
you know they all pretend,
leave you in the dark,
and so it all began...

"Foo Fighters - The Pretender"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [7 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Rollenspiel » Khaz Modan » Die Kobaltvorhut » Briefkasten
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.