Nachtliga-Forum Nachtliga-Forum
Das Rollenspielforum für die Forscherliga, die Nachtwache und unsere verbundenen Realms
www.Forscherliga-Forum.de
www.Nachtliga-Forum.de
 
 Kalender  FAQFAQ  ImpressumImpressum  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil  EinstellungenEinstellungen  CharakterCharakter  private Nachrichtenprivate Nachrichten  LoginLogin 

Beichtgelegenheit bei Abt Aedan of Iona
Ereignis vom 30. Mai 2018, 20:00 bis zum 30. Mai 2018, 22:00
Autor: Aedan Antworten: 1

Licht zum Gruße, Bürger Sturmwinds, Gäste, Zugereiste und Durchreisende,

die Gelegenheit, Euer Gewissen zu erleichtern, die Absolution im Lichte oder Seelsorge zu erhalten, habt Ihr am 30. Tage des fünften Monats in der Kathedrale.
Von der achten bi
KalenderKalender
Fr 25 Mai 2018
Sa 26 Mai 2018
So 27 Mai 2018
Mo 28 Mai 2018
Di 29 Mai 2018
Mi 30 Mai 2018
Thema Beichtgelegenhe...
Do 31 Mai 2018
Heute ist der 26. Mai 2018, 23:42
 Forum-Index » Verabredungen » Events
Wunsch nach kommenden Events?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [10 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen

Welche Events wollt ihr in nächst Zeit
Tjost (1 gegen 1)
15%
 15%  [ 2 ]
Tjost (Minnerecken)
7%
 7%  [ 1 ]
Gestampfe (Jeder gegen Jeden)
0%
 0%  [ 0 ]
Burhurt (5 gegen 5)
7%
 7%  [ 1 ]
Einzelkämpfe (1 gegen 1)
23%
 23%  [ 3 ]
Minnewettstreit
7%
 7%  [ 1 ]
Ball / Tanzabend / Tanztraining
23%
 23%  [ 3 ]
Erste Hilfe Kurs
15%
 15%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 13

Autor Nachricht
Groschka Steinschlag
Forscherliga



"Ritter & Paladin"



Beiträge: 467

[ Charakterinfo ]
Titel: Wunsch nach kommenden Events?
Thema Beschreibung: Was kann ich für euch tun?
Verfasst am: 6. Feb 2016, 21:03 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Hallo,

ich veranstallte hin und wieder übers Jahr hinweg das ein oder andere Event, zu viele sind immer überfrachtend und irgendwann kommt keiner mehr, zu wenige und man langweilt sich... Es ist immer mit Nerven, Arbeit und Konzentration verbunden ein Event auszurichten und oft bringt es das große Problem der Planbarkeit mit sich (Wann kündige ich es an, wie viele Informationen gebe ich raus, was gebe ich raus, für welchen Zeitpunkt und Zeitraum gebe ich es an... all das)

Daher dache ich, ich frage euch mal, was würdet ihr in nächste Zeit für Events wollen? kommentiert gerne, ich bin auch offen für neue Vorschlage.

Alles Liebe

Groschka/Grit
_________________
"Nenne die Dinge beim Namen, Huren aber nenne Damen. Denn sie haben es schon schwer genug und ein kleines bisschen Höflichkeit schadet nicht." ~ Arliden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alynia Vanth
Forscherliga



"Ritter Sturmwinds"

<Schwanengarde>

Beiträge: 1080

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 6. Feb 2016, 22:01 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich habe "Einzelkämpfe" angeklickt, weil ich vom Emoten her Einzelsituationen sehr mag. Tjosten wäre ebenfalls mit auf der Liste, es hat mir heute sehr viel Spaß gemacht. Auch ein Erste Hilfe Kurs wäre schön, aber ich kann nur eins auswählen.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Konogar Luchszam
Forscherliga




Wuff!
<Bund der roten Tatzen>

Beiträge: 2345

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 6. Feb 2016, 22:32 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ebenfalls Einzelkämpfe angeklickt (Mehrfachnennung funktioniert leider nicht) da sie mehr Übersicht bieten. Für mich ist es teils schwierig einem Event zu folgen, wenn mein Chatfenster meint sich alle zwei Sekunden um 5 Zeilen nach oben bewegen zu müssen.

Zur Frage der Zeit: Ich denke 20.00 Uhr wäre ideal und je nach Event auch ein Sonntag, da Samstag für viele möglicherweise ein regulärer Arbeitstag ist.
_________________
“Wo die Mitglieder der bürgerl. Gesellschaft notwendigerweise zueinander in Beziehung treten, ist der dadurch entstehende Zusammenhang zunächst lediglich ein *Mittel* zur Beförderung der je individuellen Zwecke” - Prof. Jaeggi & Prof. Celikates
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vergilian Blake
Die Nachtwache




Söldnerin
<Bund der roten Tatzen>

Beiträge: 417

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 14. Feb 2016, 17:15 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich schenke mir die Abstimmung. Da ich nun schon bei 2 Events anfragte wie das läuft und ich beide male als Antwort bekam "Söldner gehören dort nicht hin, auch nicht als stille Zuschauer" denke ich nicht das es bei zukünftigen Events anders laufen wird, was ich ehrlich gesagt schade finde. Da ich weder übertriebene Poweremos schreibe noch andere ständig angreife oder RP absichtlich störe. Weinen
_________________
"Es gibt eben immer was zutun"

Warum heißt der Träumer Träumer? - Weil er auf unmögliche Dinge hofft. Täte er das nicht, wäre er nur ein Realist.

Ich will mit den Engeln fliegen und mit den Haien schwimmen, nur dann bin ich wirklich frei...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1423
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 14. Feb 2016, 17:30 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Vergilian (Die Nachtwache) hat Folgendes geschrieben:
"Söldner gehören dort nicht hin, auch nicht als stille Zuschauer"

echt jetzt? wer hat dir das denn gesagt? weil das würde in gewisser weise dem letzten aushang entgegen stehen.

Selfried hat Folgendes geschrieben:
...Ein Tjost für jeden der sich fähig und berufen fühlt sein Können in Sattel mit der Lanze zu zeigen, ob Volk oder Adel...
OOC:
...Es ist ein offenes Event, nur IC Todesritter und Hexer wären ungern gesehen....


ich hätte den gemeinen söldner jetzt als volk angesehen. und zugleich nicht als dk oder hexer, wobei selbst da nicht steht, dass die nicht hin gehören sondern nur ungern gesehen werden (was ich bei dem auflauf möglicher lichter chars durchaus als logisch erachte). möglich das ich mich irre oder die sätze missverstanden habe.
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vergilian Blake
Die Nachtwache




Söldnerin
<Bund der roten Tatzen>

Beiträge: 417

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 14. Feb 2016, 17:49 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Talesin hat Folgendes geschrieben:
ich hätte den gemeinen söldner jetzt als volk angesehen. und zugleich nicht als dk oder hexer,


da ich und mein "Bund" weder dks noch hexer sind trifft das schonmal nicht... und beim tjost war schlicht die zeit unser gegner da ich gerade dort ankam als alle gingen (fortporteten) das war also schlichtes pech.

das letzte event wo ich anfragte war der ball im schloss, dort hatte ich auch jene antwort erhalten ("söldner gehören dort nicht hin")

ich frage in der regel immer nach einfach weil es mir schon öfter passiert ist das ich zu "angeblich offenem spiel" gegangen bin und es dann hieß es wäre ein geschlossener Plot / geschlossene Gesellschaft (in tavernen z.b.)
_________________
"Es gibt eben immer was zutun"

Warum heißt der Träumer Träumer? - Weil er auf unmögliche Dinge hofft. Täte er das nicht, wäre er nur ein Realist.

Ich will mit den Engeln fliegen und mit den Haien schwimmen, nur dann bin ich wirklich frei...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Talesin Klingentänzer
Forscherliga



"Pestbolzen"
diplomatische Fehlbesetzung
<Wilde Meute / Schicksalsrad>

Beiträge: 1423
Wohnort: Dächer
[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 14. Feb 2016, 18:19 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

also bei den letzten bällen dir mir einfallen würde mich die aussage durchaus verwundern, da zumindest die letzten die mir einfallen alle offene waren. auch hier wüsste ich nicht, warum söldner nicht dazu gehören sollten, solang sie den regeln des jeweiligen balles entsprechend verhalten. ich weiß das zumindest bei den sommer/winter-bällen es eine waffenabgabepflicht gab. wie das bei dem letzten ball, dem militärdingen war weiß ich nicht.

bei den taverenen ist das immer so eine sache. da kann es durchaus mal wegen einer ic-feier dazu kommen, dass dort die charakter eine geschlossen-feiergesellschaft haben. oder es gab auch mal events wo sich die charakter vorher ic zu anmelden mussten (ich glaub diese kulinarischen reisen gehörten dazu).
ansonsten muss ich bei tavernen sagen, wer eine taverne ic im normaler alltag bespielt aber für sich bleiben will, soll gefälligst in die garni, oder sich eine taverne in einer instanz suchen.

anstonsten aber muss ich dir generell recht geben, das freie spiel ist auf der liga schon eine weile mit der lupe zu suchen. schade, dass du wohl recht viele negative erfahrungen gemacht hast.
_________________
... eben alles Ansichtssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vergilian Blake
Die Nachtwache




Söldnerin
<Bund der roten Tatzen>

Beiträge: 417

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 14. Feb 2016, 18:41 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Talesin hat Folgendes geschrieben:
also bei den letzten bällen dir mir einfallen würde mich die aussage durchaus verwundern, da zumindest die letzten die mir einfallen alle offene waren. auch hier wüsste ich nicht, warum söldner nicht dazu gehören sollten, solang sie den regeln des jeweiligen balles entsprechend verhalten. ich weiß das zumindest bei den sommer/winter-bällen es eine waffenabgabepflicht gab. wie das bei dem letzten ball, dem militärdingen war weiß ich nicht.


ich gebe auch so immer meine waffen ab falls ich mal welche dabei habe daran stör ich mich nicht und ich kann mich auch an gesellschaftsregeln halten... bin ja "nur" söldnerin und kein waldschraat Zwinkern

Talesin hat Folgendes geschrieben:
bei den taverenen ist das immer so eine sache. da kann es durchaus mal wegen einer ic-feier dazu kommen, dass dort die charakter eine geschlossen-feiergesellschaft haben. oder es gab auch mal events wo sich die charakter vorher ic zu anmelden mussten (ich glaub diese kulinarischen reisen gehörten dazu).
ansonsten muss ich bei tavernen sagen, wer eine taverne ic im normaler alltag bespielt aber für sich bleiben will, soll gefälligst in die garni, oder sich eine taverne in einer instanz suchen.


was mich ärgert ist wenn es erst im rollenspielchannel heisst "wir haben auf kommt doch und betrinkt euch!" und dann kommt man und dann (obwohl zig leute in der taverne sitzen) ist angeblich geschlossene gesellschaft oder geschlossen (deswegen sitzen ja auch nicht tavernenzugehörige chars darin und betrinken sich!)

Talesin hat Folgendes geschrieben:
anstonsten aber muss ich dir generell recht geben, das freie spiel ist auf der liga schon eine weile mit der lupe zu suchen. schade, dass du wohl recht viele negative erfahrungen gemacht hast.


ja das spiel ist mit der lupe zu suchen aber es wundert mich mittlerweile nicht mehr wenn ich an einer gruppe rpler vorbei gehe die mitten in SW auf einer brücke stehen und sich unterhalten und ich 3! mal grüße und nicke und 25mins! daneben stehe und warte das man reaktionszeit hat...

aber es ist schön zu wissen das ich was das offene spiel angeht nicht die einzige bin Smile
_________________
"Es gibt eben immer was zutun"

Warum heißt der Träumer Träumer? - Weil er auf unmögliche Dinge hofft. Täte er das nicht, wäre er nur ein Realist.

Ich will mit den Engeln fliegen und mit den Haien schwimmen, nur dann bin ich wirklich frei...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Groschka Steinschlag
Forscherliga



"Ritter & Paladin"



Beiträge: 467

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 17. Feb 2016, 23:54 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Vergilian, ich lese das hier grade und bin etwas bestürzt, meine Events sind (wenn es nicht explizit anders dran steht) IMMER für ALLE offen. Der Millitärball wurde mit dem Regiment veranstaltet ja, aber das Event war offen für alle, genau wie der Minnetjost. Ich versuche Events auf mehreren Arten zu veranstalten und sie für eine möglichst große Menge an Leuten zugänglich zu machen.

Ich würde gerne mal mit dir über diese Themen sprechen da ich dir keinesfalles das Gefühl geben will das ich dich/euch da nicht will!

Vergilian (Die Nachtwache) hat Folgendes geschrieben:
was mich ärgert ist wenn es erst im rollenspielchannel heisst "wir haben auf kommt doch und betrinkt euch!" und dann kommt man und dann (obwohl zig leute in der taverne sitzen) ist angeblich geschlossene gesellschaft oder geschlossen (deswegen sitzen ja auch nicht tavernenzugehörige chars darin und betrinken sich!)


das war wohl Lamm, da saß ich auch mal drin, es wurde im Chanel geworben und um Mitternacht wurde es "zur Geschlossenen Gesellschaft ausser Gildenkumpels" erklärt (nicht meine Art zu spielen, das Schwein ist für alle offen, die seltenen Gelegenheiten das es da in den letzen 5 Jahren geschlossene Gesellschaft gab kann ich an einer Hand abzählen und brauch nicht mal alle Finger.



Bei RP Events geht es auch drum vielen Leuten ein gemeinsames Spielerlebnis zu geben, dafür ist es manchmal nötig drauf zu achten das eben nicht der Hexer unter Paladinen steht damit aus einem Gedichteabend kein Lagerfeuer wird. Also um des Eventes willen, nicht weil ich den ein oder anderen Charakter für weniger Wert erachte.

In jedem Fall, bitte sprecht mich an, dann finden wir ggf. eine gemeinsame Lösung wie z.B. der Charakter oder aber ein anderer von euch gespielter doch vorbei kommen kann. z.B. das ich noch drauf aufmerksam gemacht wurde das Missverständlich war ob DKs nun hin kommen dürfen oder nicht. daher der Nachsatz.


Es ist unsere Freizeit, die Zeit dir wir uns alle nehmen eine gemeinsame Welt zu erschaffen. Ein Spiel für das jeder von uns sein Eine Mark Fünfzig im Monat zahlt. Jeder Spieler ist in diesem Spiel und für das gemeinsame Spiel wichtig.
_________________
"Nenne die Dinge beim Namen, Huren aber nenne Damen. Denn sie haben es schon schwer genug und ein kleines bisschen Höflichkeit schadet nicht." ~ Arliden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vergilian Blake
Die Nachtwache




Söldnerin
<Bund der roten Tatzen>

Beiträge: 417

[ Charakterinfo ]
Titel: Verfasst am: 18. Feb 2016, 01:24 Beitrag  Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Antworten mit Zitat

Ich würd mich über ein Gespräch freuen wenn es die wogen glättet.

Und nochmal um allen hier das Öl für Streitfeuer zu nehmen : Beim Minnetjost war ich schlicht aus RL Zeitgründen zu spät und mache dafür niemanden für irgendwas verantwortlich!
_________________
"Es gibt eben immer was zutun"

Warum heißt der Träumer Träumer? - Weil er auf unmögliche Dinge hofft. Täte er das nicht, wäre er nur ein Realist.

Ich will mit den Engeln fliegen und mit den Haien schwimmen, nur dann bin ich wirklich frei...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [10 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Verabredungen » Events
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Powered by CBACK RPG Tools
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


World of Warcraft™ and Blizzard Entertainment® are all trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the United States and/or other countries.
These terms and some related materials, logos, and images are copyright © Blizzard Entertainment.
This site is in no way associated with Blizzard Entertainment®.